Wärmekapazität - Aufgabe - Messing?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

habs mal ausgerechnet, vlt hilft dir das ja

Falls das für Verwirrung sorgt: habe die SI-Einheiten genommen, deswegen unterscheiden sich die Werte in der Rechnung, das Ergebnis stimmt aber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roromoloko
09.08.2016, 09:54

Danke für die Mühe! Aber wie gesagt hab es schon ausgerechnet :/

Ich überlege nur, ob man vielleicht bei anderen Aufgaben leicht durch logisches Denken auf die Lösung kommt ohne groß zu rechnen. Das würde Zeit in der Klausur sparen :D

0

Abschätzung:

f1 = m_w / m_m = 300 / 100 = 3

f2 = c_w / c_m = 4,2/0,4 = 10,5

fg = f1 * f2 = 31,5

∆T_m = ∆T_ w * fg= 30 K * 31.5 = 945 K

T_m = T2 + ∆T_m = 50°C + 945 K = 995 °C
T2= Mischungstemperatur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?