Während auf Werkseinstellung zurücksetzen Bluescreen?

1 Antwort

Nicht jeder BlueScreen lässt sich durch zurücksetzen beheben und "JA", das kann auch beim Zurücksetzen passieren, nämlich dann, wenn der Bluescreen nichts mit dem Betriebssystem zu tun hat, sondern defekte Hardware daran Schuld ist.

Merke dir den Zeitpunkt des nächsten Bluescreen (Uhrzeit) und schaue unter System in den Windows-Protokollen der Ereignisanzeige (per Cortana aufrufbar).

Dort den angezeigten Fehlercode (meist oder Fehler oder Kritisch zu finden) mal googlen um zu ermitteln, ob eine Hardwarekomponente der Grund ist.

Sollte dies nicht sein, kann ein Zurücksetzen gelingen. Falls nicht, sollte vorher ein Windows-Medium mit dem Media Creation Tool erstellt werden.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Dankeschön. Wenn ich fragen dürfte, wo lernt man sowas? Also woher wissen Sie, dass sowas zur Lösung führt und was genau man da machen muss?

0

Was möchtest Du wissen?