Vorteile/Nachteile 6 Saiter E-Bass

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die vorteile liegen im grösseren tonumfang,die nachteile in der schwereren bespielbarkeit.zb ein streamer 6 saiter misst am 12.bund 10 cm.da hat man mit kleinen händen schon richtig probleme.

DANKE sowas wolte ich hören und nich sowas die kollege bratwurst unter dir :D

0

Diese "Surfbretter" kann man echt nur noch mit Mühe bespielen, dafür hast du nahezu ungeahnte Möglichkeiten beim tonalen Umfang. Über Gitarren-Stimmung (E-A-D-G-B-E) zu 5-Saiter-Stimmung mit extra hoher Seite (B-E-A-D-G-B) zu extrem tiefer Stimmung (G-B-E-A-D-G, allerdings mit extra dicker G-Saite) oder was völlig freiem wie Drop-C auf den ersten beiden Saiten für tiefel Gerödel mit normaler 4-Saiter-Stimmung auf dem Rest (C-G-E-A-D-G).

0

Ich würde noch anmerken das es auch 6 saiter mit halbwegs schmalen Hälsen gibt, Problem an diesen is allerdings das die saiten dann so nah bei einander liegen das z.B. slapping nur äußerst schwierig bis gar nicht machbar ist. EIn ganz interessanter vorteil ist das 6-saiter sehr gut für tapping geignet sind, wenn amn also mal einen neuen spielstil einbringen will sidn da 6 saiter sehr praktisch für da man mit de rlinken hand leicht basstöne tappen kann und mit der rechten hand äußerst hohe melodien spielbar sind. Eins noch zu letzt. Wenn man sich für solo bass interessiert sind 6-saiter auch eine gute wahl da man auf jenen akkorde auch auf dem bass sehr gut spielen kann.

lg cybershark

Ich bin zwar nur ein Laie aber würde sagen das der Vorteil auf jeden Fall ist das man eine Seite mehr hat :)

NEIN O_O sag sowas nich. boar 5+1 is echt 6 dadrauf währe ich nie gekommen :) ne ich mein im hinblick auf spielweise etc.

0

Was möchtest Du wissen?