Vorstellungsgespräch als Fachlagerist läuft das wie in der Ausbildung

4 Antworten

Das ist ganz unterschiedlich wie so ein Gespräch abläuft.

Es kommt oft vor das man nach seinen Schwächen und Stärken gefragt wird.

Aber auch z.B., warum man den Beruf machen möchte.

Du solltest Dich z.B. über die Aufgaben als Fachlagerist informieren und es ist immer gut, wenn man sich über die Firma informiert.

Z.B. das sie weltweit vertreten ist usw. Informationen kann man über die Homepage bekommen.

Im Vorfeld solltest du dich über das Unternehmen erkundigen, es ist eine sehr gern verwendete Frage bei Vorstellungsgesprächen...was du als Bewerber über das Unternehmen weißt.

Eingehend wird auch kurz über deinen Lebenslauf gesprochen und dann erzählen die Arbeitgeber oft dann,was sie suchen...welche Vorstellungen sie haben und was einen neuen Mitarbeiter erwarten kann.

Und achte auf die genaue Beschreibung der ausgeschriebenen Stelle...Du kannst vielleicht Fachbereiche deines künftigen Arbeitsplatzes dann vielleicht auf deine persönliche Eignungen und Qualifikationen beziehen. Ein Lagerist im Wareneingang entwickelt sich natürlich anders als jemand in der Kommissionierung. Wobei ein guter All-Rounder gern gesehen wird.

Auf Schwächen würde ich nicht eingehen, aber z.B. gesundheitliche Probleme oder Vorstrafen würde ich schon proaktiv erwähnen.

Und du kannst gerne am Ende des Gespräches gerne auf die Verdienstmöglichkeiten kommen und auch auf deine eigenen Gehaltsvorstellungen.

Meistens wird am Ende noch eine kurze Führung mit den Arbeitgebern durch das Unternehmen, gerade das Lager gemacht. Hierbei würde ich gezielte Fragen stellen, um das Interesse an der Arbeitsstelle zu zeigen. Ich biete meistens noch an, nach Vorstellungsgespräch mit einen versierten Mitarbeiter ein 2-3 Stunden Schnupper-Praktikum zu machen.

Du bist ja sowieso Arbeitslos und die wenigen Stunden könnten sich lohnen.

das wichtigste ist das du ehrlich bist und freundlich,gerade im lager brauchen sie leute die ehrlich sind,und das wollen sie beim Vorstellungsgespräch eigentlich mit den fragen herausfinden,wenn sie merken du lügst,biste weg

Die können dich alles mögliche Fragen. Manche erwarten auch, das DU Fragen stellst und wollen sehen, dass du um die Stelle kämpfst und dich für den Betrieb interessierst usw...

Was möchtest Du wissen?