Vorderrad kaputt?

4 Antworten

Vermutlich hat die Felge einen leichten Knick in der Felge und ist auf einer Stelle nun breiter. Bei einem Achter kann man etwas machen, da weicht die gleich breite Felge nach links und rechts aus. Hat sie aber eine breite Stelle könnte man sie nur an der Stell wieder "schmieden". Aber Alu wird dann eher brechen.

Hallo Jidie,

wenn es bremst und blockiert, dann ist die Felge verzogen. Das kann man normalerweise im Fahrradshop relativ günstig wieder hinbekommen, indem die Speichen noch mal neu gezogen oder nachgezogen werden.

Auch möglich ist eine Beschädigung der Nabe, gegebenenfalls ist auch die Gabelein bisschen eingedrückt.

Gruß,

Lars

Zum Fahrrad Händler!
Der sagt Dir ob man die Felge nochmal einstellen kann oder ob Du eine neue Felge brauchst

Was möchtest Du wissen?