Von USB - Stick auf Laptop?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Windows Wiedergabelisten werden im Pfad C:\\Benutzer\\Benutzername\\Wiedergabelisten\\ mit der Dateieendung .wpl gespeichert. Du brauchst nur Deine Wiedergabeliste(n) vom USB-Stick dort hineinzukopieren. Die Musikdateien müssen natürlich auch auf diesem Laptop drauf sein.

Das Ganze funktioniert jedoch nur, wenn Du Deine Musik auf dem anderen Laptop ebenfalls im gleichen Verzeichnis hast wie auf dem ursprünglichen Laptop.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musikkdateien lassen sich auf ein USB Stick kopieren.  Öffne USB Stick und sieh nach was für Dateien darauf sind. ( Maus rechts anklicken)Ich glaube WAV Dateien oder MP3 Dateien. Du kannst sie auch einzeln darauf schieben. Ist überhaupt kein Problem. Das sieht so aus:  Titel.wav oder Titel.mp3. Das sind die Gängigsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur die Wiedergabeliste enthält keine Lieder. Sie stellt nur eine Reihenfolge der Lieder dar, die du auch dem Ursprungsrechner zusammengestellt hast. Abgespielt werden trotzdem die ursprünglichen MP3. Da sich die MP3 so in der Regel nicht auf dem neuen Rechner befinden, wird auch deine Musik nicht abgespielt werden. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ein USB Stick ist ja keine CD. Versuche es mit CDBurnerXP.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?