Von Reaktionsgleichung zu stoffmenge?

1 Antwort

10. Wv g Sauerstoff werden bei kompletter Verbrennung von 48g methan verbraucht

Dieses eine rechne ich als Erklärung völlig durch, die anderen mußt Du dann selbst probieren.

Zunächst brauchen wir eine Reaktionsgleichung

CH₄ + 2 O₂  ⟶  CO₂ + 2 H₂O

Die molaren Massen sind gerundet M(CH₄)=16 g/mol, M(O₂)=32 g/mol. Die erhält man durch Summation aus den Atommassen, die im Perioden­system stehen.

Nun wissen wir aus der Gleichung, daß ein Mol (=16 g) CH₄ mit zwei Mol (64 g) O₂ reagieren. Du willst 48 g Methan umsetzen. Also eine schnelle Proportion:

16:32 = 48:x,  x=48*32/16 = 96 g.

Danke kannst du mir die Nr 3 und 8 noch erklären weil ich nicht darauf komme wie man auf die stoffmenge kommt

0
@freshnikes

Wieviele Mol sind in einem Kilo Wasser (M=18 g/mol) drin? Nun, in 18 g eben genau ein Mol, und in 1000 wieviel?

18:1 = 1000:x   ⟹  x=1000/18=55.6 mol

0

Was möchtest Du wissen?