Vogel stirbt mit offen Augen?

7 Antworten

Beides ist möglich, auch beim Menschen. Es ist halt nicht immer wie im Film dargestellt, wo alle brav einschlafen und einfach nicht mehr wach werden. Genauso wenig kann man bei Leuten oder Tieren, wo die Todesstarre bereits eingesetzt hat, die Augen problemlos schließen.

Bei mir war ein Vogel mit einem geschlossenen Auge, ist das auch normal?

0

Das Schließen der Lider benötigt eintlich Kraft. Man muss sie also bewusst schließen. Erschlaffen die Muskeln, gehen diese wieder auf.

Wenn ich einen toten Vogel gesehen habe, hatte der in den seltensten Fällen die Augen geschlossen. Ich denke auch das es normal ist.

Hallo, 

Tiere können friedlich einschlafen und sterben mit geschlossenen Augen. 

Aber auch mit offenen Augen. 

Beides ist möglich und völlig normal. Mach dir keine Sorgen darüber.

Das ist vollkommen normal...das ist selbst bei Menschen so! Alle Muskeln erschlaffen beim Tode nunmal und das heißt meistens bei den augen : offen!...man verliert alle Körperflüssigkeiten da kein Schließmuskel mehr auf Spannung ist...der Mund steht offen...das ist leider so 

 Der Bestatter näht die Augenlider zu damit sie auch zu bleiben...

Was möchtest Du wissen?