Vodafone Vertrag zu prepaid wechseln und Nummer behalten?

2 Antworten

Ja, das geht und ist sogar kostenlos. Du musst nur bei der Kündigung des Vertrages angeben, dass deine Simkarte dann auf CallYa Prepaid umgestellt werden soll. Dann wird am Kündigungstag deine Simkarte (mit der alten Rufnummer) auf den Prepaidtarif umgestellt und kannst sofort auch angerufen werden und SMS empfangen. Um selber telefonieren zu können, musst du die Simkarte dann mit Guthaben aufladen.

Als ich meinen Vertrag bei Vodafone gekündigt habe, hat Vodafone mir das von sich aus vorgeschlagen/angeboten. Das ist zwar nun schon ein gutes Jahrzehnt her, aber wenn es damals möglich war, warum nicht heute?

Was möchtest Du wissen?