Verweis weil ich die lehrerin angelogen habe?

4 Antworten

NatĂŒrlich darf sie das. Nicht (nur) wegen dem anlĂŒgen, sondern (auch) wegen:
-nicht gemachte Hausaufgaben
-abgeschriebene Hausaufgaben
-Versuch, einen MitschĂŒler mit rein zu ziehen


KillerKeks00  10.07.2018, 20:21

Jetzt ĂŒberleg Mal ganz scharf wie es fĂŒr die Lehrerin aus sah ^^

1
BesteLeben315 
Beitragsersteller
 10.07.2018, 20:08

Er wusste das ich das sag reinziehen wollt ich ihn nicht

1

Drehen wir die Sache doch mal um: Darfst du deine Hausis nicht machen? bzw halt abschreiben? Und dann noch deine Lehrerin anlĂŒgen? Findest du das wirklich in Ordnung? Wenn dem so ist dann solltest du echt dringend an deiner Einstellung arbeiten.

Und ja die Lehrerin darf dir dafĂŒr einen Verweis geben. Vermutlich wĂ€re die Sache glimpflich abgegangen, hĂ€ttest du die Wahrheit gesagt. Einen Strich, vielleicht nicht mal den. Aber so?

LĂŒgen zieht halt Konsequenzen nach sich, das ist so.