Vertragshandy kaputt sim karte tauschen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Vertrag (Konditionen, Preise und Rufnummer) hängt nur an der Simkarte. Egal in welches Handy du deine Simkarte einlegst, gilt dein Vertrag. Aber das neue Handy darf keinen Simlock (oder Prepaidlock wie bei T-Mobile) haben, also immer nur ein teureres vertragsfreies Handy kaufen.

Wenn du dir ein S4 frei kaufst, kannst du deine SIM dort auch verwenden, die SIM funktioniert nur nicht wenn du ein Gerät mit SIM Lock hast, heißt, das dieses Gerät nur mit einer bestimmten SIM verwendet werden kann. Deine Daten solltest du vom S3 auf einem PC sichern, dazu kannst du die Samsung Software Kies nutzen, wenn du dir wieder ein Samsung holst macht das Sinn. Das Sichern vom S3 sollte auch mit gebrochenem Display gehen, wenn das Gerät sich noch einschalten lässt. Über den Google Account werden in der Regel, wenn es aktiviert ist, nur Kontakte, Kalendereinträge, App Daten, Browser Daten, Google Fotos, usw gespeichert. Diese Daten können dann auch auf dem neuen Smartphone wiederhergestellt werden. Das geht auch mit einem Gerät von einm anderen Hersteller.

Was möchtest Du wissen?