Vermummungsgesetz in De, wie weit kann man gehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du nichts anstellst, wird man dich die Polizei maximal dazu auffordern, dein Gesicht zu enthüllen, sofern du zu stark vermummt sein solltest. Aber die Auslegung ist total unterschiedliche. Witziger Weise sogar bei einenzelnen Beamten. Mir ist ein Fall bekannt, wo ein Bekannter von mir im kalten Winter, halt eine Mütze aufhatte und sich einen Schal halb ums Gesicht gewickelt hatte und von der Polizei aufgefordert wurde, den Schal runterzunehmen wegen des Vermummungsverbotes. Einige 100 Meter weiter waren Mitbürgerinnen in einer Burka, wo nur ein Schlitz für die Augen war. Da hat die Polizei nichts gesagt.

Du siehst, es ist nicht leicht einzuschätzen, wann das Vermummungsverbot genau wie überschitten wird, aber ich denke, mit einer Strafe muß man nicht rechnen, wenn man der Aufforderung der Polizei einfach nachkommt, falls es für die zu stark vermummt ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rpospi
16.01.2016, 23:59

Gute Angaben und Geschichte! Danke :)

0

Grundsätzlich haben zum Beispiel Banken, Tankstellen und Juweliere, es wird auch noch andere Einrichtungen geben, die mir aber auf die Schneller nicht einfallen, verboten, dass man in die genannten Beispiele komplett vermummt reingeht. Was aus Sicherheitsgründen nachvollziehbar und verständlich ist.

Es gibt in diesen Fällen bereits Urteile, dass die Banken, Tankstellen und Juweliere im Recht sind und da sie das Hausrecht haben, können sie auch bestimmen, wer ihr Geschäft betreten darf und wer nicht. Kann man kritisch sehen, aber aus Sicherheitsrelavanten Gesichtspunkten ist es in diesen Geschäften nun mal angebracht, sich unvermummt zu zeigen.

Ausnahmen werden da auch nicht aufgrund einer Glaubenszugehörigkeit gemacht, was ich richtig finde. Auch Motorradfahrer müssen in oben genannten Beispielen, ihre Helme absetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rpospi
17.01.2016, 00:05

Danke :)

0

Das ist kein Problem. Das Vermummungsverbot gilt nur bei Versammlungen, Demos, öffentlichen Veranstaltungen.

Dennoch musst du damit rechnen das du die ( polizeiliche ) Aufmerksamkeit auf dich ziehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rpospi
16.01.2016, 23:59

Okay danke dir :)

1

Sofern Gefahr für dein Leib (Gesundheit) und Leben ( is ja wohl klar was damit gemeint ist) besteht ist das vermummen erlaubt. Beispiel Motorradfaher, Sondereinheiten der Polizei, Airsoft Spieler (auf dem Spielfeld) oder auch Personen die mir Gefährlichen Chemikalien arbeiten. Wenn du jetzt aber der Meinung bist du must im Winter ne Sturmhaube tragen weil dir kalt ist könntest du schon Probleme mit den Heeren von der Polizei bekommen da es in Deutschland nie so kalt wird das dir die Nase abfrieren wenn du keine tragen würtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?