Verliebt in unattraktiven Mann?

9 Antworten

Das hört sich leider wirklich ziemlich oberflächlich an.. Wenn du dich so zu ihm hingezogen fühlst, worauf wartest du dann noch? Und wenn er nicht der hübscheste ist, dass ist doch völlig egal.. Das sind meistens die, die dich auf Händen tragen würden und niemals fremdgehen (obwohl man das ja auch nicht mit Gewissheit sagen kann ;) ) Naja das musst du auf jeden Fall selbst entscheiden.. Versuch doch einfach so viel Zeit wie möglich mit ihm zu verbringen und wenn es passt, dann achte doch nicht auf sein Aussehen!

Naja das wichtigste ist doch das ihr auf einer Wellenlänge seit und euch gut versteht. Der Charakter ist doch das wichtigste. Ich meine was hast du von nem Kerl der bildhübsch ist aber einfach hohl im Kopf? Oder ein Ar*ch ist? Genau, garnichts. Wo die Liebe halt hinfällt. Und ganz ehrlich. Ich hatte auch mal einen Freund der war nicht der hübscheste aber ich hab mich wirklich zu 100% mit ihm verstanden. Auch alle meine Freunde haben ihn total akzeptiert. Keiner hat gesagt wie peinlich oder so. Weil der Charakter ist das wichtigste. Naja so blöd wie man halt ist hab ich irgendwann Schluss gemacht weil ich einen anderen kennengelernt habe. Jetzt, viel Jahre später bereue ich das wirklich sehr. Sein Charakter war einfach perfekt und das ist eigentlich das was wirklich zählt. Ich wünsch dir alles gute und hör einfach auf dein Herz :-)

So gings mir auch mal! Ich hatte einen Kumpel, dessen Charakter ich so richtig richtig toll fand. Ich schätze seine Meinung und seine Sicht der Dinge sehr. Aber er war gleichzeitig auch nicht gerade der Hübscheste und das war, wie bei dir auch, der Punkt, der mich fast zur Verzweiflung brachte. Ich dachte immer "Wir verstehen uns so gut, ich fühle mich zu ihm hingezogen, aber er ist absolut nicht attraktiv" und stand damit im Zwiespalt. Manchmal hab ich romantische Lieder gehört und an ihn gedacht. Wenn er mal keine Zeit zum schreiben hatte, war ich traurig. Doch letztendlich habe ich dann für mich herausgefunden, dass ich ihn als Mensch unglaublich toll finde, aber keine Beziehung mit ihm haben kann, weil ich ihn sexuell absolut nicht anziehend fand. Wir haben uns ein paar mal auch allein getroffen, da habe ich dann auch gemerkt, das sich etwas in mir wehrt, ihm näher zu kommen und einen Schritt weiter in Richtung Beziehung zu gehen.

Versteh mich jetzt bitte nicht falsch: Das war bei mir so. Es muss deshalb nicht auch bei dir so sein. Ich würde dir einfach raten, auf dein Bauchgefühl zu hören, wenn ihr euch alleine trefft. Würde es sich richtig und toll anfühlen, wenn du ihm (auch körperlich) näher kommst? Ich wünsche dir viel Erfolg und hoffe, ich konnte ein bisschen weiterhelfen :)

Geh doch hin und genieße den DVD-Abend. Du wirst ja nicht sein einziger Gast sein, oder? Manchmal werden Äußerlichkeiten zur Nebensache, wenn der Charakter gut ist und die Ausstrahlung stimmt. Was andere sagen, sollte dir dann auch egal sein.

doch, das waere ich schon... darum gehts ja ;) Pizza, Filme, Sofa, er und ich...

0
@luniquiera

Geh trotzdem hin. Aber sobald du merkst, dass du nicht mehr als Freundschaft für ihn empfindest, würde ich das sofort klarstellen. Vielleicht hilft ja ein Umstyling? Modernere Frisur, coole Klamotten. Gegen schiefe Zähne kann eventuell eine Zahnspange helfen. Tragen auch Erwachsene. Hauptsache die Zähne sind sonst gepflegt. Ich denke, der Sprachfehler kommt von der Fehlstellung?

0

ich finde der Charakter ist natürlich das wichtigste, aber das aussehen spielt eben doch auch ein bisschen eine rolle, denn immerhin gehört zu einer beziehung mehr als nur gutes miteinander auskommen usw. nämlich auch sex und sonstiges und sowas funktioniert meistens einfach nicht wenn man die andere person absolut nicht attraktiv oder sogar noch eher abstoßend findet, ich würde ihn an deiner stelle als guten freund bewahren

Was möchtest Du wissen?