Verliebt in eine ältere Frau (Lesbisch)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das klingt wie meine Geschichte :) Es war schrecklich für mich, die ganze Zeit mit dieser unerfüllten Liebe zu leben, also hab ich es Ihr gesagt. Sie hat es verständnisvoll aufgenommen, mir aber gesagt, das Sie nicht so empfindet und hat den Kontakt abgebrochen. Das hat mir dann aber geholfen über Sie weg zu kommen.

Mit Deinen Gefühlen wirst Du nicht mehr lange klar kommen. Vor allem versperrst Du Dir den Weg, eine andere Frau kennenzulernen, wo es bei Euch beiden mit der Liebe klappt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte nicht in deiner Haut stecken.

Weißt du denn ob Sie grundsätzlich so ein Herzlicher Mensch ist?! So mit küsschen, Schatzi und Smileys. Oder macht sie das nur bei dir?

Es kann sein das sie dich einfach mag oder ihr Mutterinstinct bei dir anspringt, was ich leider eher glaube.

Dann wäre noch die Option das sie vielleicht etwas verwirrt ist weil sie dich etwas mehr mag als andere und das in ihrer Welt einfach nicht stimmig ist.

Irgendwann wird dich das Bedürfniss, endlich zu wissen ob du eine Chance  hast, überkommen und mit ihr Reden, denn nur so wirst du Gewissheit bekommen.

Würdest du es denn aushalten auf lange Sicht mit unerwiderten Gefühlen zu leben?

Denn sei dir bewusst, nach einem Gespräch wird sich etwas ändern.

Oft hast du dann endlich Gewissheit, ohne erwiderte Gefühle.

Sorry das ich das so negativ sehe 😞

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke wenn Sie verheiratet ist und glücklich, dann darfst du ihr das nicht zerstören. Denk auch an ihre Kinder. Es gibt selten Ehen, die auch noch mit Kindern und in den 40ern intakt sind. Und stell dir mal vor, die Kinder erfahren, dass ihre Mutter ihren Vater auch noch für eine Frau verlassen. (Das ist nicht Intolerant gemeint, aber es ist einfach merkwürdig.)
Wenn du sie liebst, dann hinterlasse kein großes Chaos in ihrer Familie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?