Verlangen nach Nähe und dann wieder wegstoßen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mir gehts als mann ähnlich. Bin gut 5 jahre single. Ansich leb ich ganz normal aber sobald ich ner frau gefühlstechnisch zu nahe komme macht es BUMM und meine mauer ist oben.

Danach isses nur ne frage der zeit bis ich die frau vergraule. Darum habe ich mich nurnoch auf sex konzentriert. Und lebe ansonsten mein leben.

Ich denke für ne neue beziehung brauch ich einfach noch mehr zeit. Aber muss sagen das wilde herumprobieren hat auch was. Hab das in meiner jugendlichen zeit nicht so ausgelebt aber dafür jetz eben mit 25.

Und die frauen jetz sind ja auch wesentlich ansprechender ;-)

Manchmal braucht man einfach zeit denke ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich kenne das sehr gut. Mir ging es genau so. Es ist wichtig sich selbst kennen zulernen und lieben zu lernen. Dazu ist es erst einmal wichtig Abstand zu nehmen von Beziehungen und Männern und sich selbst zu finden. Wer bin ich? Was ist gut an mir? Was habe ich für Schwächen? Wie gehe ich damit um? Was mögen andere an mir?

Du musst dir alleine gegenüberstehen da gibt es niemanden außer dir und deinen Gedanken. Ich bin dazu alleine in den Urlaub gefahren also wirklich ganz alleine auch ohne Freunde und Familie. Dort habe ich angefangen mich selbst kennen zulernen und zu schätzen wie ich bin. Es hat mir sehr geholfen.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?