Verhalten nicht "feminin genug"?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich selber war mein ganzes bisheriges Leben auch nicht anders und bin es auch heute noch nicht. Auch ich trinke lieber Bier als sonstwas, zocke auch sehr gerne und nicht nur am PC. Ich habe mich mein ganzes Leben noch nie darum gekümmert, was andere über mich denken oder reden und das solltest Du ebenfalls so halten, denn es ist schliesslich Dein Leben. Du bist mit Sicherheit auch mit Zocken, Biertrinken und hin und wieder mal nem lockeren Spruch auf den Lippen weiblich genug.

Aber, und das ist der Knackpunkt: Du bist mehr der Kumpeltyp und es gibt halt leider Männer oder Jungs, denen sowas Angst einflösst und sie Dich daher weniger als Frau sehen, auch wenn das nie einer zugeben würde. Bleib, wie Du bist und lass die Leute denken und reden, was sie wollen.

Ist nicht schlimm ich kenne auch welche die das alles mögen. Es wird zwar alles für jungen eingestuft aber es gibt auvh mädchen die es mögen feminim kannst du trotzdem sein.

Lukaku90 21.10.2012, 04:12

Also ich fänds toll wenn meine freundin das alles moegen würde :)

0

du bist halt etwas Burschikos und Maskulin. Na und ?? Du bist halt jemand mit etwas größerer Oberweite mit dem man durch dick und dünn geht. Du bist nicht die erste und wirst auch nicht die einzige bleiben. Bei uns spielten früher auf dem Sportplatz auch Mädchen Fussball und wir akzeptierten sie wie jeden anderen. Du bist halt ein Freund wie Kumpel und kein zartes Püppchen oder Barby Puppe wie überschminktes Girly. Aber denke daran als Mädchen, irgend wann überkommt auch dich die Liebe wie Sehnsucht nach zärtlichkeit. Ob im Tanktop mit Nietenhose oder Jacke wie frecher Frisur. Bleibe wie du bist. Nicht jedem stehen Pumps und ein Rock.

Tomatensalat123 21.10.2012, 04:40

Danke :)

Ach, wie gesagt, von außen sehe ich ziemlich tussig aus. (Dabei trage ich nichtmal Make-Up und bin relativ schlicht geschminkt). Könnte eben daran liegen dann ich mich eben sehr figurbetont kleide.

Ich habe da jemanden, aber er sagt immer: "Du bist ein Kerl in einem Frauenkörper, perfekt".

Mir ist schon klar dass es immer Leute geben wird die mich mögen und andere, die mich nicht mögen.. Aber als es so viele merkwürdig fanden überkam mich das Bedürfnis andere nach ihrer Meinung dazu zu fragen ;)

0

Bleib wie du bist. Wenn du sich änderst bist du nicht mehr du. Und ich Wette viele Männer würden das sicherlich toll finden.

nachtpaul8 21.10.2012, 09:32

Ich zum Beispiel

0

Bleib wie du bist...!

Kann dich aber sehr gut verstehen... Bin nämlich auch nicht viel anders... An manchen Samstagen schleppe ich meinen Freund mit zum shoppen, an den anderen sitzen wir zusammen in der Kneipe und schauen Bundesliga... Es gibt keinen Sonntag an dem ich nicht auf dem Sportplatz bin...

Und nur weil die anderen Mädels andere Interessen haben, heißt das bestimmt nicht, dass du automatisch auch so sein musst...

Vorallem steht nirgendwo geschrieben, dass zocken, Bier, Pizza und Fussball nicht weiblich sind ;-)

du bist richtig. kumpel, kollege, kamerad, freund... und das mit tit.en... echte männer brauchen dich, weil du ein vollweib bist und du! du brauchst keine taschentücher...

Weiblich genug; Traumfrau ;O :)

Tomatensalat123 21.10.2012, 04:26

Mh, ok, danke :D

Scheinen ja viele so zu sehen ^^

0
nachtpaul8 21.10.2012, 09:31

Haste recht!!!

0

Nein, du bist anscheinend einfach nur zu perfekt als das es wahr sein könnte :D

Was möchtest Du wissen?