Vergessen zu bezahlen

14 Antworten

schlimm ist es nicht, das kann mal passieren. wenn dich keiner aufhält und verlangt das du zahlst, wird das einfach als Verlust verbucht, sollte es überhaupt bemerkt werden. Wenn du ein schlechtes Gewissen hast, kannst du natürlich zurückgehen und zahlen, ansonsten freu dich über eine Gratis-Mahlzeit.

hm... das handeln basiert auf ehre ... wer nicht bezahlt ... du weist worauf ich hinaus will aber wenn er nichts verlangt hat macht es nichts doch ich würde zurück gehen und nachträglich bezahlen auch wenn es peinlich ist =)

Mir wäre es nicht peinlich. Peinlich wäre es mir, wenn Ich das nächste mal dort bin und angesprochen würde.

0

Hihi ist mir mal bei den Zigaretten kaufen passiert es war soviel los und die Frau gab mir die Zigaretten. Bis wir an der Kasse waren hatte ich die verlangte Packung eingesteckt und schon wieder vergessen das ich schon die Packung bekommen hab. Der Verkäufer auch und als er an der Kasse stand gab er mir noch eine. Und ich bezahlte nur eine. Zuhause hab ich's dann gemerkt und bin gleich zurück. Und hab's bezahlt. Geh deine Speise bezahlen. Damit der arme Kerl/ Frau sich nicht wundert warum die Kasse nicht mehr stimmt.

Ich rate dir nochmals zurückzugehen um den Döner zu bezahlen. Entschudlige dich für das Versäumnis. Ich glaube damit machst du einen guten eindruck und man wird dir dankbar sein. Jeder muß doch heute sein Geld schwer verdienen und da sollte man auch ehrlich bleiben. Liebe Grüße von bienemaus63

Wenn du ein ehrlicher Mensch bist, dann gehst du zurück und bezahlst nachträglich und entschuldigst dich.... wenn du ein A....loch bist, dann brauchst du dir diese Frage nicht zu stellen!

Was möchtest Du wissen?