Vereinswechsel ja oder nein, eure Meinung dazu?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest auf jeden Fall wechseln!
Willst du wirklich Geld für rumsitzen bezahlen?
Wenn du dir trotzdem noch nicht sicher bist ,dann gucke doch erstmal wie die andere Vereine sind und vergleiche diese mit deinem Verein .
Das geht doch nicht ,dass du nicht eingewechselt wirst .
Kaufe von diesem Geld lieber neue Fußball Schuhe oder ein neues Trikot als für das rumsitzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pfirsich2001
23.04.2016, 10:16

Ach ja , wenn der Trainer dich fragt ,warum du wechselst, dann sage Knall und hart ,dass du nie eingewechselt wurdest.

0

Hey,

Ich finde das ist eine recht komplizierte Sache.

Weißt du den warum der Trainer dich nicht spielen lässt?

Wenn es dir um den Spaß mit deinen Freundinnen geht würde ich nicht wechseln. Wenn du aber mehr spielen möchtest bleibt dir sogar nichts anderes übrig als zu wechseln.

Weißt du ich kenne ja den Trainer und die Bedingungen nicht. Was ich mal machen würde wäre deine Freundinnen fragen was die davon halten, das du evtl. Wechseln möchtest. Vlt. Haben Sie irgendwelche Tipps.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Trainer bestimmt natürlich wer eingewechselt wird, wenn du damit nicht klar kommst, bleibt dir nur der Vereinswechsel. Ob es dort besser wird, steht in den Sternen. Der Trainer wechselt dort auch nur die mit "guten" Leitungen rein. Das ist nun mal so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man merkt das man so nicht weiterkommt sollte man wechsel.Ansonsten wirst du dein Ziel nie erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Wechseln. Hast ja nix zu verlieren ;-) !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?