Vater zockt nur noch?

2 Antworten

Das hört sich ja an wie ein Entzug :x

Das war bei mir tatsächlich auch so und meinem Vater. Ich und meine Mutter sind dann einfach gegangen und haben ihm gesagt, dass es uns leid tut aber auch so nicht weiter gehen kann. Mein Vater hat es eingesehen und sich gebessert. Aber das ist ein gewagter Schritt...deshalb

  1. entweder sich zusammen setzten und nach einer guten Lösung suchen.
  2. Im schlimmsten Fall zu Experten gehen, die euch da weiter helfen.

das ist sache deiner eltern. solange deine mutter sich das gefallen lässt, wird es immer so weiter gehen.

Ich will sooo gerne einen richtigen Vater haben :(

Ich habe ein sehr schlechtes Verhältnis zu meinem Vater. Meine Psychologin meint, dass ich eine Phobie vor ihm habe. (Ich schlage, kratze oder beiße mich aus Reflex, wenn ich ihn höre oder rieche. Ich kann nicht an ihm vorbeigehen, ohne fast schreien zu müssen...) Wir haben lange und intensiv versucht, die zu behandeln, aber es hat nicht geklappt und ich glaube, es ist dadurch nur noch schlimmer geworden.

Jedenfalls fehlt mir ein Vater sooo sehr... Wenn ich Leute mit ihren Vätern normal sehe, kommen mir fast die Tränen, wenn Leute sich darüber beschweren, wie ihre Väter nerven, weil sie einfach so liebevoll sind, kriege ich totale Aggressionen und würde am liebsten losschreien und heulen. Wenn ein Mann nett zu mir ist, will ich direkt, dass er mich umarmt und wünsche mir ihn als Vater. Ich bin seit 2 Jahren in einen Lehrer "verliebt" und es hört einfach nicht auf. Er ist einfach genau so, wie ich mir einen Vater vorstelle... Ich habe ihm mal von meinen Problemen erzählt. Das war, weil ich Hilfe wollte und er der einzige war, dem ich vertraut habe, aber jetzt denke ich oft daran, dass ich ihm von meinen Problemen erzähle und dass er Mitleid mit mir hat. Ich fühle mich einfach so geborgen in seiner Nähe...

Ich weine so oft, weil ich ein normales Vater-Tochter-Verhältnis mit einem netten, liebevollen Vater, den ich nicht über alles hasse, haben will und weil ich meinen Lehrer so sehr vermisse.

Das ist doch alles nichtmehr normal. Kann ich irgendetwas dagegen machen oder wird das immer so bleiben?

...zur Frage

Warum habe ich so eine Schwester ?

Hey ich weine eigentlich fast jeden Tag wegen meiner älteren Schwester (15).. Sie klaut mir etwas und stellt es so hin als wäre es ihrs oder als hätte sie es sich neu gekauft.. Letztens ist sie auf Kurs Fahrt gefahren und hat die Hälfte meiner Sachen mitgenommen ich wollte mich anziehen hatte aber nichts und nahm mir die Sachen wieder am nächsten Tag waren sie wieder in ihrem Koffer ich hab gesagt das ich sie wieder haben will.. Dann kam auch noch meine Mutter dazu die dasselbe zu ihr sagte sie hat die Sachen in ihren Schrank versteckt und mich für blöd verkauft ( ich teile gerne wenn man mich fragt) ..! Dann waren wir bei meinem Vater da hat sie mit einfach so eine Backpfeife gegeben mein Vater war super enttäuscht und hat es ihr auch gesagt sie war nicht einsichtig und wollte nachhause und hat meiner Familie erzählt das ich sie aufs übelste  beleidigt hätte..!! Wir sollten letztens unsere Weisheitszähne gezogen bekommen.. Ich habe sie daraufhin gewiesen das sie meine Weste ausziehen sollte da sie nach der Op vielleicht mit Blut beschmiert ist da fing sie an rum zu schreien von wegen ich hätte ihr die geschenkt und hat mir einen Schlag auf den Kopf gegeben und sagte das sie mir die fres*e Eintritt während meiner OP.. Dann hat sie sexspielzeug von meiner Mutter geklaut und gesagt ich hätte es!! Meine Mutter hat es aber zum Glück bei ihr im Zimmer wieder gefunden..  Außerdem raucht sie..! Ich könnte noch tausende Geschichten erzählen aber dann wird es hier zu lang.. Ich bin echt fertig!! Was soll ich machen?? Reden bringt nichts glaubt mir.. Soll ich zu meinem Vater ziehen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?