Unterwasserhülle funktioniert nicht?

4 Antworten

Ich denke das es 


1. Entweder ein Schutzmichanismus vom IPhone ist


oder 


2. (Was ich mehr Denke) Durch den druck vom Wasser wird die Aufnahem
Abgebrochen da "Das Wasser" auf den Stop Button Kommt (Ist ja wie mit
der Hand nur der Wasserdruck Sorgt dafür :D)



von BlackFreak1971

Im Prinzip stimmt Punkt 2 so halbwegs.

nur ist es nicht der Druck sondern die Leitfähigkeit von wasser die das Handy "irritiert". (Für das handy ist es umgefähr so als würdest du den gesamten bildschirm berühren)

du könntest versuchen einen externen auslöser zu verwenden

zB. https://www.amazon.de/Bluetooth-Remote-Control-CamKix-Kamera-Ausl%C3%B6ser/dp/B00PJSIIES/ref=pd_bxgy_421_img_2?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=E77FTPD44Z95DQYEG2B5

Auf die schnelle habe ich nichts wasserdichtes gefunden

danke für deine mühe!!

0

Hatte auch das gleiche Problem. Ich starte die Aufnahme immer über Wasser dann seh ich ob es aufnimmt. Der Touchscreen funktioniert oft nicht richtig weshalb es manchmal garnicht erst aufnimmt oder direkt wieder aufhört. Zum Starten und beenden von Aufnahmen drück am besten die lauter oder leiser Tasten am Handy. Das geht finde ich besser. Es kann auch sein dass du zu wenig Speicher hast und die Videos zu lang sind ist mir auch schon passiert.

Möglicherweise eine Billig-Produktion die nicht richtig funktioniert.

Was möchtest Du wissen?