Was ist der Unterschied zwischen xBox 360 und xBox One?

8 Antworten

hallo alles geschmaksache, ich finde beide konsolen wirklich sehr gut,vorteil an der 360iger man muss nicht ewig warten bis man spielen kann wie bei der one da dauert es teilweise stunden um ein spiel zu installieren,und zu starten,beide konsolen sind gut, es kommt nämlich immer auf die spiele selber an,die x box 360 hat schon eine top spiele grafik und es gibt sehr viel games+ auswahl ,die x box 360 spiele sind farbenfroh und detailreich,nicht viel schlechter als bei der x box one,jede konsole ist auf ihre art brauchbar,ich nutze beide konsolen,da gehts nicht um die konsole sondern um die spiele dafür,ich hab auch noch eine playstation 3,und die ist auch nicht schlecht,daher kann man nicht sagen diese konsole ist besser oder diese ist schlechter,hat alles vor und nachteile,auf jeden fall werd ich die 360iger behalten da diese konsole sehr easy im menü zu bedienen ist,im gegensatz zur one,also nutzer freundlicher,ich sag mal so,bevorzuge keine der einzelnen konsolenmodelle,es kommt doch letztlich auf die spiele an ob die einem gefallen lg reinhard

die x box one ersetzt nicht die 360iger beide sind verschieden und beide sind super

0

Also im erster Linie die Leistung, der Controller, das Aussehen, mittlerweile ist die 360 auch deutlich günstiger (ist ja immer so wenn was neies raus kommt). Neue Anschlüsse und noch andere Kleinigkeiten.

Schlauberger antworten ..
Oh man..

Der Haupt-Unterschied zur 360 ist tatsächlich die Leistung. Das Blu-Ray Laufwerk bietet den Vorteil, das, ganz logisch, mehr Daten auf eine solche Blu-Ray passen und die Spiele damit vom Grundsatz her mehr bieten können, sei es nun die offene Welt, weniger Bis keine Ladezeiten oder grafische Details.
Die Grafik der Spiele wurde natürlich für die neuen Konsolen deutlich verbessert.
Fakt ist aber auch, das man auf der One nun Jedes! spiel installieren muss, bevor man es spielen kann.
Du kannst aber zB etwas zocken und beispielsweise Youtube oder sogar Fernsehen an das Spiel "andocken", so das du während du zockst auf einem kleinen Teil des Bildschirmes nebenher Fernsehen, Streamen oder Musikhören kannst.
Kleine Spielerei ist auch, das du nun eigene Bilder als Hintergrundbild einrichten kannst.
Du kannst Spieleclips direkt auf der Konsole aufzeichnen und diverse andere kleinigkeiten.

Naja man konnte auf der 360 auch eigene hintergrundbilder einfügen aber der rest ist waaahrrr

1

Man muss nicht alles Installieren

0

Bei der One ist besser:
Grafik
System
Spiele
FPS
Controller
...

4k und hdmi anschlüsse nicht zu vergessen zudem wie beim vorgänger betriebsystem windows was mit allen ssd kompatibel ist

Was möchtest Du wissen?