Unterschied zwischen Struktur und Summenformel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Summenformel sind die Atome eines Typs zusammengerechnet.

Die Strukturformel gibt an, wie die räumlich zusammenhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ami3107
09.04.2016, 11:00

Aber bei Strukturformel des Ethanols steht: C2 H5 OH. Warum aufeinmal 5 

Danke für deine schnelle Antwort

0
Kommentar von DragonFireHD
09.04.2016, 11:01

Das 6. "H" hängt ja hinten am "O" dran. Das addiert mit den 5 "H" vorne ergibt 6.

Gerne :D

1
Kommentar von DragonFireHD
09.04.2016, 11:08

Bitteschön :D

0

Die Summenformel gibt an, welches Element wie oft vorkommt, also zB. C2 H6 O

Die Halbstrukturformel gibt auch kleine Hinweise auf die Anordnung der Atome. Von C2 H6 O weiß man nicht, wie die Atome angeordnet sind. Es könnten in der Mitte C-C-O sein, mit H außen oder aber C-O-C- mit jeweils 3 H nur an den C. 

C2 H5 OH gibt aber an, dass ein H an einem O hängt, also bleibt nur die Möglichkeit mit C-C-O übrig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkohole kennzeichnen sich vor allem durch ihre Hydroxidgruppen (OH).
Um zu unterstrichen, dass es sich bei diesem Molekül um einen Alkohol handelt,
wird der Hydroxidteil allein ans Ende geschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die bezeichnungen sagen es doch schon:

summenformel, strukturformel

tante google kann dir das genau erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?