Unterschied zwischen Osmanen und Türken?

4 Antworten

Osmanen. Der Name kommt von den Gründer Osman I ...sein Vater ist aus Zentral Asien, genau wie seine Mutter. Sein Vater war der Clanführer von den Kayilar ...und die Mutter eine Prinzessin aus dem Selcuken Reich. Beide sind Türken, und kommen aus Zentral Asien, weil die Türken von dort kommen und heute noch dort nur Türken Leben. Osmanen sind Türken. Aber das Osmanische Reich bzw eigentlich devlet-i Aliyye = Der Erhabene Staat. Dannsch: Der Ewige Staat, in Europa bekannt als Türkisches oder Osmanisches Reich. Ist ein Türkisch-Islamisches Reich das mehrere Länder und Völker unter seinem Reich hatte. Mann bezeichnet auch kein Türken der in Deutschland wohnt als Deutschen und genauso ist es im Osmanischen Reich..Osmanen sind Türken.

Osmanen sind keine Türken , die nicht türken sagen das Osmanen Türken sind aber die haben keine ahnung wer Türken sind oder wer wir sind , die können nicht mal unsere Proto Türk Sprache ! Die Osmanischen Sultanen z.b Fatih Sultan Mehmet Han ist Serbe , Yavuz Sultan Selim ist RUsse , Abdullhamid Han ist Armenier , das wort OSMAN ist nicht Türkisch sondern Semitisch ! Die Osmanen haben 2 Millionen Türken Getötet aufgrund weil Türken Tengrismus gläubisch waren und zu dem auch Schamanisten ! der Gründer Osman war auch keine Türke sondern Persischer Armenier ! Glaub nicht an die Völker aus der Türkei die sind so assemiliert worden , das die sogar glauben das Mohammed TÜRKE ist . 

Das Osmanische Reich war ein riesiges Imperium, fast wie Österreich-Ungarn. Einwohner = Osmanen. Die Türkei, der Nachfolgestaat, ist ganz anders aufgebaut, und deultich kleiner, gegründet von Atatürk. Mit dem Strukturwandel ging ein neuer Name einher = Türken. Wird heut sicher gleichbedeutend verwendet, aber falls du in Literatur darüber stoplperst, werden sich die Begriffe auf unterschiedliche Epochen beziehen.

Warum leugnen Türken den Völkermord an Armeniern?

In den 10er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts haben die Osmanen (die Vorfahren der Türken) einen Völkermord an Armenier begangen. Warum leugnen sie sowas immer wieder ?

...zur Frage

Frage zur Geschichte: Osmanen - Ist es nicht falsch immer Türken zu sagen anstatt richtig Osmanen?

Alle sprechen immer bei den Osmanen von Türken. Aber ist denn Türke= Osmane? Sprach man damals auch schon von Türken? Und waren Osmanen damals nur Türken?

Oder warum sprechen viele nur von Türken?

Ist es nicht falsch immer Türken zu sagen anstatt richtig Osmanen?

...zur Frage

Wie würde Anatolien aussehen, wenn es niemals die Osmanen gegeben hätte?

bzw wenn die Osmanen nicht Konstantinopel angegriffen hätten? Würde es die Türkei überhaupt noch geben? Was wäre mit den Türken, wären sie dann Griechen? Und gibt es eine Weltkarte wie es aussehen würde wenn die Osmanen niemals existiert hätten? Und kommt mir jetzt nicht mit einem schlechten Joke wie "kurdistan würde es dann geben" XD

...zur Frage

Warum heißt die Türkei Türkei?

Wie sind die Europäer damals drauf gekommen, die Osmanen Türken zu nennen? Das würde mich echt sehr interessieren:)

...zur Frage

Serien in denen Türken vorkommen?

Kennt ihr Serien (die nicht aus der Türkei kommen), in denen Osmanen oder allgemein Türken, Turkvölker vorkommen. Damit meine ich historische Serien.

...zur Frage

Haben sich die osmanen damals mit den Albanern vermixt?

Als die Osmanen Albanien eroberten haben die sich mit den Leuten da vermixt weil voll viele Albaner sehen aus wie wir Türken ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?