Unterschied Past Perfect Progressive -Present Perfect Progressive ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was "progressive forms" im Allgemeinen ausdrücken weißt du sicher. Es geht um Handlungen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt im Ablauf sind, waren, Oser sein werden. "progressive forms" gibt es in jeder Zeit.

Beim "past progressive" ist diese Handlung bereits in der Vergangenheit abgeschlossen.

Yesterday, when I was watching the news, my mother called.

Das "present perfect progressive" weist auf eine Handlung hin, die bis zur Gegenwart heranreicht. Betont wird hierbei natürlich wieder der Verlauf der Handlung.

I have been working all morning. (Ich arbeite schon den ganzen Vormittag. / Ich habe den ganzen Vormittag gearbeit. / bis jetzt!)

have been living in London all my life. = Ich lebe schon mein ganzes Leben in London.

____________________________________________

Klar machen musst du dir erst einmal die unterschiedlich Verwendung von "simple past" und "present perfect" im Allgemeinen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
09.10.2016, 13:09

Gerade sehe ich, dass es dir um das "past perfect progressive" und nicht um das "past progressive" ging.
Meine Ausführungen lasse ich jetzt trotzdem stehen, da sie auch wichtig sind.

Beim "Past Perfect Progressive" geht es um eine Handlung, die im Ablauf war, die aber zu einer anderen Handlung der Vergangenheit vorzeitig war.

After she had been cleaning the kitchen for several hours, she went out with her friends to have a coffee in the nearby shopping centre.

3

PAST perefct progressive kommt fast nur im Verbund mit einem Satz im simple past vor. Past perfect drückt VORVERGANGENHEIT aus, d.h. dass ein Ereignis in der Vergangenheit vor einem anderen in der Vergangenheit geschah.  Deutsch: Plusquamperfekt: Er hatte schon ... gewartet.

Handelt es sich um past perfect progressive, dann werden Dauer und  Vorgang betont:

Beispiel: He had been waiting for the bus for two hours, but it didn't arrive. 

PRESENT perfect progressive bezieht sich auf die GEGENWART: I have been waiting for the bus for two hours = Ich warte jetzt schon seit 2 Stunden auf den Bus (und warte immer noch).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Past Perfect (= Vorvergangenheit) und Present Perfect (= Perfekt, unvollendete Vergangenheit) sind 2 völlig unterschiedliche Zeitebenen.

Mit dem Present Perfect wird eine Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart oder Zukunft ausgedrückt.

- Die Handlung begann in der Vergangenheit und dauert bis in die Gegenwart, oder ihre Auswirkungen, Resultate dauern in der Gegenwart noch an.

Signalwörter für das Present Perfect:

since (seit; Zeitpunkt), for (seit/lang/für; Zeitdauer),
today, this week/month/year, so far (bisher, bis jetzt), up to now
(bisher, bis jetzt), just (gerade), ever/never (jemals/niemals), yet
(noch, schon in Fragen), not yet (noch nicht), recently (vor kurzem,
neulich), often, always, already

Das Past Perfect dagegen

drückt aus, dass etwas in der Vergangenheit geschehen war oder getan worden war bevor etwas anderes geschah / getan wurde.

Die Vorzeitigkeit wird betont.

------------------------------------

Alle Progressive Zeiten - auch das Past Perfect und das Present Perfect Progressive

- betonen den Ablauf, den Vorgang und die Dauer einer Handlung.

Die Grammatik und Übungen (auch zu allen anderen englischen Zeiten) findest du auch im Internet bei ego4u.de und englisch-hilfen.de.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Past perfect progressive:
Had been + verb

Perfect progressive:
Have/has been + verb

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?