Unterschied bei Acrylfarbe Weiß oder Mischweiß?

3 Antworten

probier es mal aus. Eigentlich müsste das gehen. Es kann allerdings sein, dass in dem normalen Weiß stärkere Pigmente drin sind, damit die Farbe besser deckt und diese könnten sich in der jeweiligen farbe vielleicht absetzen. Probier es halt aus. kaputt wird wohl nix gehen.

Die Antwort von Tilly ist richtig! Das "normale" Weiß ist stärker pigmentiert und lässt sich daher schlechter mischen bzw. verfälscht das Farbergebnis mehr, Mischweiß ist vorrangig dafür da die Farben aufzuhellen, der eigentliche Grundton wird aber beibehalten

... nicht nur stärkere, sondern ANDERE Pigmente sind in dem deckenden Weiß enthalten: Deckweiß ist üblicherweise Titanweiß und Zinkweiß wird zum Mischen verwendet. Wenn du eine Farbe mit deckendem Weiß mischt, büßt sie einiges an Leuchtkraft ein, wird "schleierig"

Was möchtest Du wissen?