Unterschied Atheist und Heide

16 Antworten

Ein Atheist glaubt an keinen Gott, ein Heide glaubt an mehrere Götter. Insbesondere die nordische Mythologie (Edda) ist heutzutage relativ eng mit dem Begriff des Heidentums verknüpft.

Es gibt übrigends noch viel mehr bücher als die Edda. Von der Edda gibt es glaub ich auch 3 fassungen oder so.

1

Ein "Heide" ist jemand der eine Religion hat, aber eben kein Christ is, ein Moslem oder Hindu z.B. ein Atheist is jemand der an gar keinen Gott glaubt.

"Heiden" waren bei der christlichen Urkirche im Prinzip alle Nichtjuden. Später bezeichnete man in christlichen Kreisen mit **"Heiden"****** die Anhänger von Naturreligionen.

Atheisten sind alle Menschen, die nicht an Gott oder an Götter glauben. Ob die sonst irgend etwas glauben bzw. im weiteren Sinne religiös oder spirituell sind, spielt dabei gar keine Rolle.

Was möchtest Du wissen?