Unterkurse im schriflichen Abi

2 Antworten

Du wirst damit nicht gleich durchfallen. An meiner Schule jedenfalls, kannst du dich durch das mündliche Abi noch verbessern. Das kannst du freiwillig machen, manchmal muss man auch. Bei uns jedoch erst bei 3 Unterkursen. Doch selbst wenn du ins mündliche Abi musst, ist das kein Problem, du kannst dich dann verbessern und bist noch lang nicht durchgefallen.

Viel Glück.

Wenn es bei dir so läuft wie auf meiner Schule (also in Schleswig-Holstein), dann benötigst du bei deinen schriftlichen Prüfungen 100 Punkte. Bei 4 Fächern zählst du die Punkte zusammen und nimmst sie mal 5, bei 5 Fächern mal 4.
Wenn das dann noch immer zu schlecht ausfällt kannst du in die mündliche Nachprüfung gehen. Das solltest du dir widerum gut überlegen, da sich deine Note dadurch auch verschlechtern kann.

Was möchtest Du wissen?