unser kater kommt nicht heim :(

13 Antworten

1 Jahr alt: Da beginnt er langsam, sein Revier zu vergrössern bzw. abzustecken. Dass er da mal nicht wie gewohnt nach Hause kommt muss dich nicht gleich beunruhigen -> gewöhne dich mal langsam dran, denn ab nächstem Jahr hat er phasenweise nur noch Katzenweibchen im Kopf (auch wenn er kastriert ist, ist das Leben da draussen viel zu spannend....). Unser Kater kam auch öfter mal 2-3 Tage nicht heim, dann war er wieder da, als wäre nie was gewesen. Gib ihm etwas Zeit und gönne ihm die Freiheit seines Kater-Lebens :-)

Also wenn er jetzt mal 1 tag weg ist ist das nicht schlimm unserer kommt im sommer manchmal n paar tage nich heim entweder er ißt woanderst oder fängt mäuse also das ist doch wirklich nich schlimm warte ab vll kommt er ja morgen

wenn ein unwetter im anmarsch ist, solltet ihr ihn abends reilassen - auch holen, wenn möglich. der kommt sicher wieder. wenn er nicht kastriert ist, kann es allerdings länger dauern. dann hört er vielleicht grad auf den ruf der natur. stell ein bisschen futter vor die tür, dann ist das alles halb so wild.

Was möchtest Du wissen?