Ungewollt Schwanger. Kind abgeben?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, natürlich kannst Du das Kind zur Adoption freigeben. Wende dich an eine Hilfestelle wie z.B. pro Familia...die bereiten Dich Schritt für Schritt vor und helfen Dir weiter. Sicher werden Dir im Laufe der Schwangerschaft noch viele Gemütsbewegungungen mit denen Du heute noch nicht rechnest begegnen und da ist es wichtig schon eine Betreuungsperson zu haben...Das Kleine Baby kommt nach der Geburt erst mal in eine Pflegefamilie, denn es wird Dir ausreichend Zeit gegeben...falls Du noch etwas ändern möchtest...erst nach dieser Phase werden die Adoptionspapiere unterschrieben...Nur mache es nicht mit Dir alleine aus...sondern suche Dir jetzt schon eine Beratungsstelle und nehme Dir alle Hilfe die Du brauchst...sonst kann es sein, das Du dein ganzes Leben mit Deiner Entscheidung haderst...viel Glück für Dich und vor allem für das ungeborene Kind...

Ja man kann das Kind sofort nach der Geburt abgeben. Du kannst das einfach im Krankenhaus sagen, du kannst dich aber auch jetzt schon ans Jugendamt wenden. Besprich das bitte mit deinem Arzt oder deiner Hebamme.

Was möchtest Du wissen?