Ungewissheit macht mich krank....

7 Antworten

Da ist doch keine Ungewissheit. Es fällt ihm offenbar schwer, deutlich zu sagen, was er will, nämlich: Keine Beziehung. Schade. Es ist einfacher damit umzugehen, wenn nicht immer aus falscher Rücksichtnahme oder sentimentaler Erinnerung, das Fünkchen Hoffnung beim Verlassenen geschürt wird. Triff dich nicht mehr mit ihm, sonst kommst du überhaupt nicht von ihm los. Sieh dich um in der Welt, es gibt andere tolle Jungs und Männer, und du kannst einen davon haben (oder mehr, ganz wie du willst)..

Pistole auf die Brust setzen und Klarheit verlangen. Glaube für dich ist es besser, wenn ihr euch erstmal nicht mehr seht!

Ja, du solltest ihm sagen, dass du nicht mehr so weiter machen kann und dir selber im klaren darüber sein, nicht zu viel Hoffnung in das Gespräch zu setzen. Ich hatte mal einen Freund der auch mit mir schluss gemacht hatte, zwar aus anderen Gründen aber am Ende war es dasselbe. Eine Beziehung so weiter zu führen, funktioniert leider nicht.Er hat dir die Gründe genannt und diese werden sich durch paar Worte nicht ändern. Er KANN nicht und anscheinend WILL er auch nicht genug. Es ist am Ende 1 Jahr bei mit damals so weiter gelaufen, ich habe für ihn ALLES getan, er konnte machen was er wollte ich war da. Ich muss aber leider sagen, nach einem halben Jahr hat es so weh getan das ich nicht los lassen konnte, sowie ihn aber auch widerum nicht sehen wollte. Beschütze dich selber und ziehe früh genug endgültig einen Schlussstrich. Es tut dir jetzt schon sehr weh und JA es kann noch SCHLIMMER werden!

Freundschaft hin oder her, nehme erstmal abstand um das ganze auch WIRKLICH zu verdauen, dann funktioniert eine Freundschaft. Von mir aus soll er sich wegen der Sache selbst bemitleiden aber dich gefälligst aus der Sache heraus halten. Dich so zu binden ist das schlimmste was passieren kann. Du wirst dich nicht neu verlieben KÖNNEN, da ER immer noch zu präsent ist. Er hat Angst dich ganz zu verlieren sondern will noch das gefühl haben, dass er der einzige ist und DAS MUSS AUFHÖREN !!

Ist es bei euch noch einmal etwas geworden?Wie lange hast du gebraucht um das zu verdauen und wie hast du dich abgelenkt?

0
@Mango90

Ja, aber es war keine schöne Beziehung, das Vertrauen war weg und ich musste mir immer Gedanken machen was als nächstes kommt, Leider ! Da das ganze über ein Jahr ging, habe ich ihn erst "vergessen" als 2 Monate vergangen waren, aber ich habe ihn weder gesehen und gehört, konnte für mich selber Leben. Ich bin viel unterwegs gewesen, habe neue Leute kennen gelernt und irgendwann dann meinen jetzigen freund ;)

0

Was möchtest Du wissen?