Umschulung mit 25?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nur weil du keine Lust auf diesen Beruf hast, wird dir nicht einfach eine Umschulung genehmigt. Du kannst entweder eine neue Ausbildung machen oder musst die Umschulung selbst zahlen.

Wenn du keine Lust auf deinen Beruf hast, dann musst du eine andere Lehre machen und finanzieren.

Keiner zahlt dir deswegen eine Umschulung

Umschulung geht nicht so einfach. In der Regel musst du eine neue Lehre machen.

Nein. 

Für eine Umschulung müssen bestimmte Kriterien erfüllt werden. Und keine Lust auf deinen Ausbildungsberuf ist keins davon. 

Du kannst eine weitere Ausbildung anschließen, wenn du unbedingt Sozialbetreuer werden willst. Aber das Arbeitsamt wird dir keine Umschulung finanzieren. 

Es sei denn, du bezahlst es aus eigener Tasche. 

Was möchtest Du wissen?