Umfrage: Was ist härter, Fussball oder Tanzen?!

Das Ergebnis basiert auf 33 Abstimmungen

Fussball 52%
Tanzen 48%

23 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn die tanzpartnerin soviel wie eine dampfwalze wiegen sollte, dann ist das tanzen eine verdammt harte sache. ist diese allerdings elfenmäßig und leichtfüßig, dann wohl fußball

Wenn der Tanzpartner aber alles andere als elfenmäßig ist, sondern einfach nur ein Trampel der allerhöchstens noch auf dem Fußballfeld zu gebrauchen wäre (und zwar dann als Schirri, da er ziemlich schlecht sieht...), dann ist es für die Tanzpartnerin auch nicht leicht, abgesehen davon, dass es dann eine Herausforderung für den Kerl sein müsste, gut zu tanzen...

0
@Elizmeav21

männer wie von dir beschrieben, haben mit tanzen eher nichts zu tun. die haben wohl andere interessen. aber die walzen unter den frauen sind da recht schmerzfrei. die kennen da kein mitleid;-)

0
@dejavue

ich weiß nur, das ich leider in meiner letzten Tanzstunde mit so einem Kerl gequält wurde und er mit seiner ehemaligen Tanzpartnerin wohl gerne getanzt hat, seltsamer Weise mit mir nicht, obwohl ich besser tanze als die (sie ist so ein weniger elfenhaftes Wesen...). Mit den "Walzen" unter den Frauen habe ich eben sehr wenig Erfahrung... (habe aber trotzdem das Gefühl, dass die es besser sein lassen sollten zu tanzen...)

0
@Elizmeav21

naja, ich habs nicht so mit tanzen. eher mit fußball. so gesehen blieb ich von den walzen verschont;-)

0
Tanzen

Also ich denke das Tanzen definitiv der härtere Sport ist. Bei Fußball braucht man nur die Füße (als Torwart die Hände) trainiert haben, bei Tanzen allerdings braucht man im ganzen Körper Spannung und muss trainiert sein.

Tanzen

kommt auf die tanzart drauf an. ballett zum beispiel ist eine der anstrengensten sportarten. aber ich würd trotzdem sagen dass tanzen der härtere sport ist:P

Fussball

Zitat Miro Klose: "Fußball ist ein Kampfsport" nach seiner gelb-roten Karte bei der WM....

Ich tanze zum Beispiel Ballett und beim Ballett muss man auch 'kämpfen' zwar nicht so wie beim Fußball, aber man muss schon um ein Solo kämpfen. Man muss auch darum kämpfen, dass man überhaupt erstmal mit Spitze anfangen darf.

0
Tanzen

Fußball ist einfach, man muss sich keine Schrittfolgen merken und wenn man einem andern mal auf den Fuß tritt war's im Eifer des Gefechts, spricht aber nicht unbedingt dafür, dass man es nicht kann. Beim Tanzen muss man so viel auf einmal hinbekommen und wenn man als Frau Pech hat auch mal als Mann tanzen, was zum einen nicht einfach ist und zum andern auch sehr viel Konzentration erfordert, mann muss immer eine gute Figur machen was beim Tanzen sehr viel schwerer ist als beim Fußball und wenn man jemandem auf den Fuß tritt spricht es dafür, dass man eigentlich etwas überfordert ist oder etwas falsch macht...

Was möchtest Du wissen?