Umfrage : Gutes Gehalt (Brutto/Single)

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

4000+ 50%
3500-4000 38%
2500-3000 13%
1500-2000 0%
2000-2500 0%
3000-3500 0%

11 Antworten

Was gut ist, kommt auf die Aufgabe an, die man zu bewältigen hat. Auch das fachliche Wissen, Fähihkeit und Fertigkeit sind ausschlaggebend. Ein ungelernter Arbeirter ist mit 2000 Brutto sehr gut bezahlt, ein Meister ist bei dem Einkommen schlecht bezahlt. Auch die Branche spielt dabei eine große Rolle.

3500-4000

mindestens 3500 aufwärts, wird ja auch alles teurer und man möchte sich ja auch mal was gönnen und nicht nur schuften bis zum ende.

3500-4000

Abhängig von Wohnort, Berufserfahrung etc. würd ich mal sagen, dass alles über 3500€ ganz ok ist.

Ähm wovon reden wir hier eigentlich?

Je höher das Gehalt, desto besser. Ist klar.

Aber von welcher Profession geht ihr denn aus?

Wenn ich lese "alles über 3500 ist okay", wird wohl so mancher Handwerker in Tränen ausbrechen. Das sind 40.000 im Jahr.

Den einfachen Angestellten, der das verdient, würd ich gern kennenlernen.

1

Ja und?

mittlerweile sind Gehälter >3000€ für Fachkräfte im Handwerk nicht selten

...plus das was ‚nebenbei‘ anfällt, kann man wirklich von ‚goldenem Boden‘ sprechen...

das bekommt man zwar nicht nach der Lehre, aber nach 4-6 Jahren sollte das drin sein

ein Prof. Verdient übrigens ab 6800€

0

Ab 3000 Brutto ist alles Gut.

Was möchtest Du wissen?