Uhr gravieren lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja Juweliere können etwas teurer sein. Die Schlüsselcenter machen das zwar auch, sind ganz billig, aber deren Möglichkeiten sind sehr begrenzt, wohl auch für diesen Fall. Ich schlage eine Gravieranstalt vor, ich meine einen Graveur, der nichts anderes macht. Der hat viele Schriftmöglichkeiten und kann mit jeder Technik jedes Material gravieren, und teuer ist so einer nicht. Aber ich würde zunächst mal erst fragen, bei allen 3 Möglichkeiten, das kann man immer vorher sagen, kostet nichts.

Danke für die schnelle Antwort! Hast du ungefähre Preise die du schätzen kannst? :)

0
@cr0wn

Danke erst mal für den Stern.Nein, aktuelle habe ich nicht. Hatte bis vor einiger Zeit einen Antikshop, einige kauften Dinge, wie z.B. Serviettenringe und ließen diese bei einem Graveur gravieren. Damals, ist so ca. 3 Jahre her, kostete das für 2 Stück ca. 20 Euro. Aber es hängt viel vom Preis ab: Größe und Menge der einzugravierenden Schrift oder der Namen, z.B. Aber es kostet nirgendwo etwas, erst mal nachzufragen, und dafür hat jeder Verständnis.

0

was bringt es dir, das gls gravieren zu lassen? dann siehst du ja doch nix mehr vom ziffernblatt. in der regel graviert man die rückseite. allzuviel sollte es nicht kosten. ich denke das es unter 50 euro kostet

Die nehmen meist pro Buchstabe ca. 1 € oder machen einen Pauschalpreis (ca. 7-10 €).

da wird pro Buchstabe gerechnet!

Was möchtest Du wissen?