Türkei Urlaub? Ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du dir unsicher bist, dann unterstütze doch durch deinen Urlaub die ärmeren Länder der EU: Spanien, Portugal, Griechenland, Italien - da ist es im Süden ähnlich warm wie in der Türkei. War grad letzte Woche in Portugal, 19 Grad und das Anfang März, schön wars!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NWenn die Politiker in Deutschland nicht im Stande sind, einen “Diktator“ wie Erdogan paroli zu bieten und vor ihm kuschen, ist es die einzige Möglichkeit als aufrechter Demokrat die Türkei als Urlaubsland zu boykottieren. Denn das was Erdogan dort mit den Medien und der Opposition veranstaltet, erinnert sehr an eine Diktatur. Und dann wagt sich Erdogan, Merkel und andere europäische Politiker zu beleidigen und denen Nazipraktiken vorzuwerfen. Wer hat denn bis vor 2 Jahren den IS unterstützt? Wer verschmutzt denn das Klima mit den Kurden?Bucht keinen Urlaub in der Türkei! Die Mehrheit der Bevölkerung steht hinter ihm und seinen Terror gegen die Journalisten, Kurden und Andersdenkenden. Erdogan nein Danke, Urlaub in der Türkei gerne, aber erst wenn es wieder dort Demokratie gibt! Boykottieren wir diesen Diktator und die grosse Mehrheit seiner Unterstützer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein würde ich nicht. Es gab gestern erst wieder in Ankara einen Anschlag mit 25 toten. Diese Anschläge passieren nun mal an Orten wp viele Menschen zusammen sind - unter anderem Sehenswürdigkeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sarinasye2010; Habt ihr euch für oder gegen einen Urlaub in der Türkei entschieden? Mein Freund und ich wollen auch buchen sind uns aber nicht sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarinasye2010
12.04.2016, 00:26

Wir haben uns für einen Urlaub entschieden :-) und freuen uns auch schon sehr

1
Kommentar von Sarinasye2010
12.04.2016, 11:31

Trotzdem ist etwas Angst dabei

0

Türkei Urlaub? Ja oder nein? 

Ich würde euch da definitiv von abraten. Als Deutschtürke sage ich das nur äußerst ungern, weil ich das Land gut kenne und sehr liebe. Aber in der Türkei brodelt es nur von Konflikten - da ist der Konflikt mit dem IS, der Konflikt mit der PKK, die Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Zivilisten... noch nie in gab es so viele Anschläge hintereinander. Vergangenes Jahr gab es den heftigsten Anschlag in der Geschichte des Landes.

Insofern geht man ein großes Risiko ein, wenn man momentan in der Türkei Urlaub macht. Ich meine, ihr wollt den Urlaub ja auch wirklich genießen und euch nicht ständig irgendeinen Kopf machen, ständig größere Menschenmengen meiden usw.

Wie schon ein anderer User vorgeschlagen hat, bieten sich die Kanarischen Inseln als sicheres, preiswertes und sonniges Urlaubsziel an.

LG und viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Anschläge werden in den wichtigen Städten verübt (Istanbul, Ankara). kein Terrorist verirrt sich nach Antalya oder wo auch immer ihr hinwollt. Wenn es euch um Badeurlaub geht, dann ja, ist die Türkei okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qwertzuiop1998
14.03.2016, 15:11

Anschläge können überall sein.
Nicht nur in großen Städten.

0
Kommentar von Tahir1986
04.08.2016, 20:40

Wir fliegen in 2 Wochen... Die frage kann dir keiner beantworten wie die Lage nächstes Jahr dort ...

0

Wenn Du es möchtest, dann mach es! Absolut empfehlenswert :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
04.08.2016, 19:58

ob man dann wieder nach D darf? die sing sing sind überfüllt?

0
Kommentar von BiturboFan
04.08.2016, 23:45

Man kann auch alles richtig übertreiben

0

Was möchtest Du wissen?