Tür zusperren ohne Schlüssel?-

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

http://www.kjr-m.de/angebote-fuer-kinder-und-jugendliche/partizipation/10-kinderrechte.html

Kinder und Jugendliche haben das Recht, dass ihr Privatleben, ihre Würde, ihr Ruf und ihre persönliche Ehre geachtet werden.

Niemand darf willkürlich (=wahllos) oder rechtswidrig (=ohne entsprechende Genehmigung) in das Privatleben von Kindern und Jugendlichen eingreifen. Die Familie jedes Mädchens und jedes Jungens, seine Wohnung oder sein Schriftverkehr (zum Beispiel Briefe, E-Mails, SMS) sind Privatsache. Das müssen alle respektieren, auch Kinder und Jugendliche untereinander. Falls doch etwas passiert, was das Kind in seinem Recht auf Privatsphäre und persönliche Ehre angreift oder beeinträchtigt, kann es rechtliche Unterstützung und Hilfe bekommen. Es gibt Dinge, die niemand anderen etwas angehen! Alle Kinder haben das Recht auf ein Privatleben und auch auf Geheimnisse (solange sie dem Kind nicht schaden). Es gibt aber auch Situationen, wo sich Eltern einmischen dürfen - und müssen!. Denn sie haben die Aufgabe, ihre Kinder zu erziehen. Und vor Gefahren zu schützen.

Evtl die Seriennummer des Schlosses notieren, Schlüssel nachbestellen, abschliessen und dann ein Steckschloss einsetzen damit man nicht per Zweitschlüssel wieder aufschliessen kann? Ob du das in deinem Alter so ohne weiteres machen kannst weiss ich allerdings nicht...

Vielleicht die Tür immer weit offen lassen,wenn du weggehst und ein Tagebuch etwa in einen kleinen Koffer mit Schlüsselchen einsperren.Vielleicht wäre dann die Mutter etwas provoziert oder ?

garnicht! du bist minderjährig und dein zimmer ist nicht dein eigentum (es sei denn du zahlst dafür miete). also hast du nichts abzuschliessen und musst auch akzeptieren, dass deine muttter nach dem rechten schaut.

teracaster 09.10.2014, 13:50

Kinder haben auch ein Recht auf Privatsphäre...und Geheimnisse, sofern sie ihnen nicht schaden....siehe Antwort weiter unten...

2
Hexe121967 09.10.2014, 14:07
@teracaster

ja, haben sie. aber trotzdem nehme ich mir das recht heraus, bei einer 15jährigen im zimmer nach dem rechten zu sehen - auch wenn sie nicht da ist. auch um evtl. nur festzustellen ob aufgeräumt ist oder nicht. meine wohnung, meine regeln! ganz klar sind tagebücher etc. absolut tabu. aber bei mir schliesst niemand die türen ab - sowas geht garnicht in einer familie!!!

0
teracaster 09.10.2014, 14:34
@Hexe121967

Ja und Nein, es gibt auch Familien wo Kinder ihr Zimmer abschliessen dürfen...warum auch nicht wenn das Vertrauensverhältnis stimmt? Dort ist die Lage ja auch nicht so schwierig wie bei unserer Fragenstellerin...die Frage ist halt, wo hört die Sorgfaltspflicht auf und fängt "Schnüffelei" und Verletzung der Privatspäre an? In diesem Fall fänd ich es ok wenn die Tochter abschliesst...meine Tochter hat auch einen Schlüssel, könnte abschliessen, dürfte es...aber braucht sie nicht und macht sie nicht ;)

Naja egal jetzt, das Thema hier ist eh durch ;)

2
Hexe121967 09.10.2014, 14:52
@teracaster

von schnüffeln war hier nicht die rede sondern einfach nur von unordnung die die mutter wohl in abwesenheit kontrolliert. gerade wenn mein pubertierendes kind jetzt plötzlich abschliessen will, würden bei mir alle alarmglocken schrillen.

0
Elonie15 02.08.2017, 22:24
@Hexe121967

wenn mein pubertierendes kind jetzt plötzlich abschliessen will, würden bei mir alle alarmglocken schrillen.

Dein Kind würde mir leid tun. Vielleicht würdest du es auch noch züchtigen??

0

Das geht leider nicht, denn dafür sich Schlüssel gemacht... Du solltest mit deiner Mutter ernsthaft reden, damit sie dich als Heranwachsende mehr ernst nimmt. Leider sind neugierige Mütter eine echte Plage. Wenn sie keine Einsicht zeigt, dann schaff dir eine abschließbare Box an, für die nur du den Schlüssel hast. Das wird das Problem entschärfen :-)) Viel Glück.

Packe einen Holzkeil unter die Tür. Beim Öffnungsversuch der Tür wird Mutti Pech haben.

ErzAbaddon 09.10.2014, 13:41

Und wie kommt man aus dem Zimmer?

1
ErzAbaddon 09.10.2014, 13:44
@almmichel

Wenn es aber bei der Frage darum geht, dass die Mutter ins Zimmer kommt, wenn die Tochter weg ist....klingelts?

1

geht nicht. der mieter (deine eltern) haben das recht die gesamte wohnung zu nutzen. kannst sie also nicht aus deinem zimmer aussperren. rede mit den leuten.

ErzAbaddon 09.10.2014, 13:39

Der Mieter hat das Recht die gesamte Wohnung zu nutzen? Wasn das fürn Blödsinn? Das hat wohl eher was mit Eltern-Kindbeziehung zu tun.

2

Das Zimmer lassen wie es ist und einfach ne Truhe oder ähnliches kaufen und extra abschließen für Sachen die sie nicht sehen soll/darf.

Da kannst du nichts machen. Deine Mutter ist im recht. Könntest dir eine Voglspinne anschaffen, und dann sagen das sie seit gestern aus dem Terrarium abgehauen ist., dann hört das auf.

Rück den Kleiderschrank vor die Tür dann ist sie zu.

Deine Mutter hat das Recht zu jeder Zeit dein Zimmer zu betreten auch wenn es dir nicht passt.

ErzAbaddon 09.10.2014, 13:37

Und wie kommt man aus dem Zimmer?

1
Froschkoenig11 09.10.2014, 13:42
@Peter501

Es geht doch darum, das wenn sie raus ist, lieber Peter.

10 Zentimeter, nie im Leben kleiner Peter.

0
ErzAbaddon 09.10.2014, 13:45
@Peter501

Wenn es aber bei der Frage darum geht, dass die Mutter ins Zimmer kommt, wenn die Tochter weg ist....klingelts? Erst Frage lesen, dann Antworten.

1
Peter501 09.10.2014, 13:52
@ErzAbaddon

Hallo Froschkönig,solltest du nicht erstmal die Kugel aus dem Brunnen holen bevor du hier mitredest?
Ist doch ganz einfach mit dem Schrank.Der Schrank hat auf einer Seite Türen,die Rückwand wird raus geklopft,da die Mutter das nicht weiss wird sie auch nicht nachsehen,,also geht man durch den Schrank durch.Alles klar?:-))

0
Grautvornix 09.10.2014, 14:13
@Peter501

ja, und zur sicherheit noch eine Aufkleber auf dem Schrank,"Achtung Troll inside"

1

Du kannst das Schloss wechseln obwohl diese Lösung auch nicht von Dauer sein wird.

Wie wärs mal mit so etwas Neuem wie „Reden“.

iggyrather 09.10.2014, 13:34

Steht oben???

1
japnet 09.10.2014, 13:36
@iggyrather

Ähm, man kann mit jedem reden. Vielleicht gibt es aber auch einen Grund warum deine Mutter dir so wenig vertraut.

2

Bau das Schloss raus (sind bei normalen Wohnungstüren nur 2 Schrauben) wenn deine Mutter mal nicht da ist, geh zum Schlüsseldienst und kauf dir einen Neuen für 5€.

Was möchtest Du wissen?