Treppensturz, soll/muss Vater zum Arzt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde an deiner stelle zu dem nächstgelegenem Krankenhaus fahren weil dein Vater vielleicht eine gehirnerschüterung hat oder eine inere verletzung haben könnte

Ich würde mich freuen wenn du mir antwortest und gute besserung an deinen Vater

LG Malte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BertanB
17.10.2016, 21:02

Er war beim artzt und nichts war hat er mir gesagt

0

Ruf den Notarzt, sofort, egal, was Dein Vater sagt. Das klingt nach einem Schlaganfall. Da zählt jede Minute für die Spätfolgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pquinn
16.10.2016, 23:29

Eine kurze Ohnmacht muss doch kein Schlaganfall sein...?! So wie ich das lese, ist ihm beim Laufen schwarz vor Augen geworden, aber wieso dann Schlaganfall?

0
Kommentar von Akka2323
16.10.2016, 23:32

Er war erst ohnmächtig und ist dann gefallen und hat Bewegungsprobleme.

1

Auf ins Krankenhaus. Möglichst mit Krankenwagen und am Telefon schon den  Verdacht auf Schlaganfall äussern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pquinn
16.10.2016, 23:32

aber wieso denn gleich schlaganfall?

0

Ist das was schlimmes am kopf

Woher soll das jemand wissen der hier gerade an seinem Rechner sitzt?

Wenn dein Vater nicht zurechnungsfähig zu sein scheint, ruf den Rettungsdienst. Wenn er bei klarem Verstand ist, ist es seine Entscheidung wann er zum Arzt geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt sofort zum arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist, "wohin" er gestürzt ist? Auf den Arm? Auf den Kopf? Also wenn er starke Kopfschmerzen/Schwindel hat, sollte er (auch noch heute) zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Notarzt rufen.
Aber dalli.

Viel Glück
Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?