Tremolo anbringen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! Also die Hebel kannst du einzeln kaufen, die kosten auch nur so 5-10 €. Ich kenne die Gitarre jetzt nicht und hab keine Ahnung, wie das hinten am Steg aussieht. Also da gibt es wirklich ein Loch für den Hebel? Sind denn Tremolofedern in der Gitarre?

Tremolofedern? Wie sehen die denn aus? Also ein Loch ist auf jeden Fall drin, ich konnte den Hebel von meinem CVousin auch problemlos reinschrauben.

0

Auf keine Fall!!! Wie schon vorher gesagt müssen erst Fräsarbeiten vorgenommen werden, um Platz für Tremolo-Federn und ein richtiges Tremolo zu schaffen. Du kannst dir ja mal einfach Bilder von einem Tremolo angucken, die haben unten noch einen Block, der richtig in die Gitarre reinführt, an dem die Federn dann auch dran sind. Bevor du das aber machst, kaufe dir lieber eine Gitarre, die ein Tremolo gleich eingebaut hat, da es vermutlich billiger ist, der Preis geht da von bis, da hast du viel Spielraum, guck dir mal die Gitarren von Kramer an, die sind recht günstig und haben auch ein Tremolo.

Lass es. Ein Tremolo ist für diese Gitarre nicht vorgesehen. Dafür müsste ein Gitarrenbauer umfangreiche Fräsarbeiten vornehmen, damit das Ding überhaupt eingebaut werden kann. Dazu kommen die Kosten für das System selbst. Für den Preis bekommst du schon locker eine Gitarre mit Tremolo-System. Spiel die Gitarre ohne Tremolo, das hat klanglich einige Vorteile. Ansonsten verkauf sie und kauf dir eine andere.

Was möchtest Du wissen?