Herausstehendes Bundstäbchen kann gut sein, aber bevor du für Geld zum Gitarrenbauer rennst würde ich einmal den Hals der Gitarre und die Bridge neu einstellen, ist auch nicht schwer und wenn du dir dabei unsicher bist - es gibt echt viele Videos auf YouTube, die dir zeigen wie.

...zur Antwort

Also wenn es nur um Musik gibt kannst du mit Audacity kostenlos schneiden und die Tonspuren bearbeiten. Das ist echt gut, aber man muss sich erstmal richtig einarbeiten.

...zur Antwort

Also ich weiß nicht wieviel das koste, aber sowas einzustellen sit echt nicht schwer, wenn du ein Stimmgerät hast, das C-Tuning unterstützt. Guck dir auf YouTube einfach an wie die Leute ein Floyd-Rose einstellen und tunen, da gibt es echt gute Videos und du lernst deine Gitarre besser kennen.

...zur Antwort

Auf keine Fall!!! Wie schon vorher gesagt müssen erst Fräsarbeiten vorgenommen werden, um Platz für Tremolo-Federn und ein richtiges Tremolo zu schaffen. Du kannst dir ja mal einfach Bilder von einem Tremolo angucken, die haben unten noch einen Block, der richtig in die Gitarre reinführt, an dem die Federn dann auch dran sind. Bevor du das aber machst, kaufe dir lieber eine Gitarre, die ein Tremolo gleich eingebaut hat, da es vermutlich billiger ist, der Preis geht da von bis, da hast du viel Spielraum, guck dir mal die Gitarren von Kramer an, die sind recht günstig und haben auch ein Tremolo.

...zur Antwort