Traue mich nicht einzuschlafen, nach Stromschlag?

4 Antworten

Mach dir keine Sorgen an so einem Stromschlag kannst du nicht Sterben dafür ist das Gerät nicht stark genug.

das komische Gefühl kommt vermutlich , weil du dir solch groß Gedanken machst die psychische spielt dann gerne einige streiche.

Versuch dir gehen die ganzen Ängste Hilfe zu suchen bei einem Therapeut, geh zum Hausarzt und rede mit ihm er wird dir helfen einen zu finden.

versuch gut zu schlafen

Durch so ne Fliegen Klatsche fließt kein starker Strom, da kannst du das Ding betouchen wie du willst und dir passiert nix.
Vielleicht wäre eine Therapie gegen deine Krankheit eine Lösung (Hypochonder).

Lg

PS: Gute Nacht

0

Ich war jetzt schon öfter in Therapie und bin auch momentan in einer. Das ganze geht jetzt schon ein Jahr und mit der Zeit verliert man die Hoffnung, dass es besser wird.

Wieso reagiere ich denn auf den Strom so extrem, dass mein ganzer Arm noch Stunden später leicht taub ist und noch ein wenig kribbelt. Bei meinem Bruder ist sowas nach paar Minuten vorbei

0

Ist bei jedem Menschen anders... Bei den "Kaugummi Stromschlag Scherzarrikeln, hab ich sich ne Zeit lang ein sehr unangenehmes Gefühl, ich denke,du denkst zu viel über die Dinge nach, ich meine So ne Batterie müsste glaube ich 3V haben... Das kann dir nicht schaden. lg

0

Es ist einfach so schlimm, wenn man ständig irgendwo liest von "Ja Krankenhaus, Überwachung usw". Ist einfach ne blöde Situation

0

Hab keine Angst. Es kann nicht soviel passieren. Wenn du nicht einschlafen kannst dann denk dir einfach : Nicht ich, genau ICH. Das ist unwahrscheinlicher als im Lotto zu gewinnen.

Danke

0

Kein Problem ^^

0

Was möchtest Du wissen?