Tipps zu Patrizier 2 Aufschwung der Hanse normal und Gold Edition?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bier hat sich immer sehr gelohnt. Mach dein Schiff voll mit und fahr die Städte ab. Wenn ich mich richtig erinnere, habe ich immer bis 14€ pro Einheit eingekauft und so ab 16€ je Einheit wieder verkauft. Das lohnt sich dann ordentlich und der Bedarf wuchs immer recht schnell wieder nach.

Ja ich weiß, dass die Währung nicht spielgemäß ist. :D

In Danzig Bier aufladen und in Reval und Helsinki für Felle und Eisen verkaufen, diese dann in Danzig und Königsberg verkaufen und wieder mit Bier auffüllen.

Deshalb dann auch in den vier genannten Städten die jeweiligen Produktionen selbst bauen.

Schiffe auf Expeditionen schicken.

Wow, das spielt noch jemand? Habs damals auch gerne gespielt :-)

Hier ein paar Tipps, die ich spontan fand

http://www.rjosephs.de/tippsamm.html

Ich spiele gerne die alten dinger auch den ersten Teil noch.

Die machen Spaß.

Habe Amiga, da spiele ich auch noch Kaiser 1,2 ,Hanse 1,2 Usw

1
@Deichrenner

Amiga :-) Den hatte ich auch und davor den C64. Tolle Zeit damals. Kaiser und Hanse hab ich auch immer gerne gespielt

0

Was möchtest Du wissen?