timbaland - the way i are -> warum nicht the way i am?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nehme an, das ist umgangssprachilch - das, was wir in der Schule lernen ist ja das Oxford - Standartenglisch, das hat mit dem, was die Leute in Gb, USA ect. sprechen so viel zu tun wie Hochdeutsch mit unserer Alltagssprache.

so ein Quatsch der Text "so wie ich sind" übersetzt.

0
@pilot350

Danke, ich weiß, was das wörtlich übersetzt heißt, aber was willst du mir mit deinem Kommentar jetzt sagen?

Das es grammatikalischer Quatsch ist weiß ich selber, aber das ist die Umgangssprache oft....

0
@Zeobit

aber ich glaub nicht das ein engländer zu dir kommt und sagt: I are happy, nur weil er umgangssprache verwenden will oder? wenn ich umgangssprache verwende, sag ich auch nicht: ich sind fröhlich. was ist daran umgangssprachlich?

0
@LilyLisa

Vielleicht ist "Umgangssprache" das falsche Wort dafür, aber gerade im Hiphop - jargon wimmelt es von solchen "Fehlern", von den meisten Reggae - Texten ganz zu schweigen.

0
@Zeobit

ach so okay gecheckt xD danke

0

Weil die Englischen songschreiber mal gerne anstatt am are nehmen ich weiß auch nicht wieso aber is halt so die ahcten nicht so auf die Grammatik

Dein Wort in Gottes Ohr. Aber nachdem so viele an der Sprache rumvergewaltigen...

in songs gelten solche grammatikregeln nicht man hört auch öfter "I doesn't" oder sowas

er singt ja im prinzip nur "the way you are" und weil keri hilson in dem song singt wie er drauf ist heißt das lied wohl so also denke ih mal ist etas schwierig zu erklären

Was möchtest Du wissen?