Tier in der Nase?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein zum einen sind die Tiere nicht so doof, zum anderen würdest du wie gesagt niesen, falls es weiter kommt. Die meisten Tiere sind zudem zu groß. Und zum einisten ist das der denkbar ungeigneteste Platz. Wo von soll das Tier leben? Von dem Zeug in der Nase jedenfalls nicht und meines Wissens nach gibt es nirgendwo Lebewesen die durch die Nase krabbeln.

Die ganzen Horrorvicher nisten unter der Haut, ab die leben hier nicht.

Sollte das je passieren und du es wir durch ein Wunder weder nicht merken oder niesen, wird das Tier einen quallvollen Tod im Schleim deiner Nase sterben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, sobald dir was in die Nase krabbelt kommt automatisch ein Nies Reflex und würde das Insekt rausschleudern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich mal. War eklig. War aber nur so 2 Sekunden drin bin aufgewacht hab hysterisch losgekreischt und Hans rausgeneist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab ne Freundin die hatte mal me Motte im Ohr die hat über lebt und musste. Raus operiert werden sehr seltsam...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, solche parasiten gibt es auch , hierzulande weniger in den tropen standart

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chillkroete1994
26.01.2016, 17:58

und wie würde man sowas merken außer man rennt zum hno? Sprich vllt nen jucken oder sowas wie bei nem dicken Popel und irg wann kippt man aus den latschen? ^^ Oder meinst du das wäre mehr nen starker Schmerz 😅

0

Was möchtest Du wissen?