Themen für Facharbeit das den Oberbegriff Kommunikation hat?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ist mit kommunikation eher nutzung von medien, wie sie alex beschrieben hat, gemeint oder auch kommunikation im sozialen sinne?! ich fände es interessant zu überprüfen, ob und wie bestimmte sportarten z.b. bei jugendlichen (aus sozial schwachen schichten oder auch ganz allgemein) die kommunikation unter einander beeinflusst. das war nur so ne spontane idee, aber in diese richtung gibt es sicher viele interessante ideen. oder auch dazu, ob und wie bei teamsportarten oder beim paartanz die kommunikation verbessert wird.

wie man das beides in Einklang bringen kann weiß ich nicht aber ich habe meine Hausarbeit für die Abschlussprüfung über Kommunikation geschrieben mit dem Thema KOmmunikationsmittel früher und heute wie Brief, E-Mail, Telefon Mobilfunk, VoIP etc....

So gelingt der Doppelpass - interaktive Einzelanfertigung einer oft geübten Übungseinheit. Kommunikation ist Mitspielen nach Regeln, ist Mitspielkunst. Werden die Regeln nur statisch anwendet, bleibt das Spiel auf Anfängerniveau. Die Reflexion über aktuelle Ängste, Hoffnungen, Machtverteilungen zeichen den guten Mitspieler aus. Gute Kommunikation bedeutet: Eine Übung aus dem Training (Den Doppelpass) im Spielverlauf als Einzelanfertigung so umzusetzen, dass der Mitspieler optimal im Bewegungsverlauf angespielt wird. Das muss man üben.

Geholfen hat mir: Reicherts,J. : Wann kommuniziert man kompetent? In: Kurtz,T./Pfadenhauer,M. (Hrsg): Soziologie der Kompetenz 2010 VS-Verlag

Was möchtest Du wissen?