Thema Bergpredigt lang genug um es als GFS(Referat) zu halten?

2 Antworten

Über die Bergpredigt könnte man stunden- oder tagelang referieren. Da sind 15 min eher extrem kurz und man dürfte kaum die Oberfläche ankratzen können.

Ich persönlich fände 15 min schon sehr knapp, nur um den einen Satz näher zu beleuchten: "Alles nun, was ihr wollt, daß die Leute euch tun sollen, das tut auch ihr ihnen ebenso; denn dies ist das Gesetz und die Propheten."

10 - 15 Minuten? Da kannst Du Dich ein Leben lang dran "abarbeiten": Allein der Punkt: Ihr seid das Licht der Welt, kannst du ausbauen und darüber referieren, dass Menschen durch ihr Verhalten (in diesem Fall ihr "christsein") Zeugnis von ihren moralischen, religiösen und geistigen Werten ablegen sollten, um als Vorbild zu dienen(im Idealfall);

und die Seligpreisungen: Selig, sind die, die ….Die sind eigentlich immer aktuell, da wird dir sicher etwas einfallen..

Woher ich das weiß:Hobby – Betreibe als Hobby Theologie, bin in meiner Kirchengemeinde(

Was möchtest Du wissen?