THC im blut - ärztliche schweigepflicht

4 Antworten

Wenn du über 14 bist, sagt der Arzt es deinen Eltern nicht, soweit ich weiß.

Die werden dein Blut ja nicht auf Drogen untersuchen ,also werden sie auch kein THC finden ! Drogentests sind in der Regel sehr teuer und nicht die gleichen wie so eine Blutabnahme :D

Na dann :D

0

Gut möglich, wenn du noch nicht volljährig bist.

THC Nachweisbarkeit/ Ärztliche Schweigepflicht bei Minderjährigen?

Hallo Liebe Community, ich bin 15 und habe gestern Gras gekifft ich muss in 2 Wochen zum Arzt zur Blutabnahme. Kann man das THC Beziehungsweise das Abbauprodukt auch ohne Drogentest im Blut finden/sehen? Und wenn der Arzt angenommen wirklich was sieht darf er das dann meiner Mutter sagen (wegen Schweigeplicht)? Und noch eine Frage. Wie lange ist THC im Blut und Urin nachweisbar? Ging es jemanden von euch auch mal so? Und wie ist dann alles ausgegangen! Bitte nur Antworten wenn man auch wirklich ne Ahnung hat. Danke Und bitte lieb bleiben, ich weiß das kiffen nicht gut ist

...zur Frage

THC IIM BLUT?

Hallo liebe Community, ich schreibe hier für meinen Kumpel der 13 Jahre alt ist und gestern gekifft hat! Davor hat er auch schon paar mal. Heute ging er zum Arzt und dort wurde fest gestellt das er zu hohen Blutdruck hat. Jetzt muss er nächste Woche für ein Tag ins Krankenhaus einen rund um check machen mit Blut abnehmen und so. Nun seine mutter sollte das mit dem Kiffen nicht unbedingt wissen. hat der arzt schweige pflicht wenn er 13 ist? Wird er überhaupt das THC im Blut finden oder muss man da erst einen besonderen Drogen test machen?

Bedanke mich schon im voraus :-)

mfg Lukas

...zur Frage

Drogen im blut schweigepflicht?

ich hab vor 1-2monaten gekifft und nun meine frage, wenn der hautarzt in meinem blut anzeichen auf drohen findet muss er es meinen eltern erzählen oder hat er da immer noch schweigepflicht? (W/15)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?