Teebaumöl beim Baby

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn es schon eingetrocknet ist brauchst du dir überhaupt keine Sorgen zu machen. Und auch wenn noch etwas vorhanden ist, ist es ja dann eine sehr sehr geringe Menge. Ätherische Öle sollte man bei Kleinkindern und Säuglingen nicht anwenden, aber diese Menge durch die Übertragung durch dich reizt seine Haut nicht.

Auf garkeinen Fall, ätherische Öle sind für Baby's und Kleinkinder höchst gefährlich. Such mal im Internet oder frag einen Arzt.

Ja, wenn sie direkt in Baby's Mund kommen = unverdünnt und direkt. Aber doch nicht, wenn sie sich schon "verflüchtigt" haben/eingezogen sind. Das Teebaumöl dem Baby auftragen würde ich lassen oder das Baby direkt nach dem Auftragen küssen würde ich auch vermeiden. Aber nach ein paar Minuten wird das kein Problem mehr sein.

0

Wenn es bereits eingeterocknet ist, wird es nicht schädlich sein (nehm ich an = belegen kann ich es nicht). Die ätherischen Öle könnten schädlich sein, wenn dein Baby es konzentriert in den Mund bekommt und so aufnimmt, aber wenn er es "nur" durch/über ein "Küsschen" und auch noch "verflogen" erhält, wird das nicht wirklich schädlich sein.

Warte halt ein paar Minuten nach dem Auftragen auf dem eigenen Mund = bis es eingetrocknet und "verflogen" ist.

Teebaumöl giftig?

Hallo, Ich habe gehört das Teebaumöl für Katzen & Hunde giftig ist. Ist das auch für Menschen so ? Z.B. mein Mundwinkel ist eingerissen & da tuhe ich immer mit einem Wattepad ein bisschen drauf, dass tut irgenwie gut. Muss ich es davor normaler weise verdünnen obwohl mein Mund stark infiziert ist ? Manchmal bekomme ich auch den Teebaumöl Geschmack ausversehen in den Mund (halt ein wenig, nicht ein ganzer tropfen oder so) ist das gefährlich ? Bitte schnell um Antwort LG Semih.

...zur Frage

Ist es schlimm wenn ich geschluckt habe?

Hallo ich habe gerade teebaumöl über dem mund aufgetragen und dabei ist ein tropfen in meinen Mund. Den hab ich dann verschluckt...... Ist das schlimm? Es ist übrigens 100%iges teebaumöl von Primavera

...zur Frage

Teebaumöl verschluckt

Hilfe ich hab etwas Teebaumöl (dm) von meinem Finger in den Mund bekommen. Was soll ich tun? Ist das schädlich? Danke im Voraus

...zur Frage

teebaumöl geleckt - gefährlich?

Hallo, Ich behandle meine pickel immer mit teebaumöl, was ich nicht verdünne. Letztens hatte ich ein pickel genau ober meiner lippe, die ich auch mit teebaumöl behandelt habe. Jedoch hab ich ausversehen etwas davon ins mund bekommen und gleich wieder ausgespuckt (hatte aber immernoch den gräußlichen geschmack im mund) . Meine frage lautet deswegen, ob ich irgendwie krank davon werden kann?

...zur Frage

"Nuschi" eingefäbt, ist die Farbe schädlich für das Kind wenn es daran herumsaugt?

Ich habe für mein Baby weisse "Nuschis" eingefärbt mit spezieller Farbe für die Waschmaschine. Weiss jemand, ob diese Farbe schädlich ist für das Baby? Natürlich saugt es andauernd daran herum und nimmt es in den Mund. In der Aphotheke sagte die Verkäuferin nur, dass sie bis jetzt noch keine Reklamationen bekommen hätte. Das sagt für mich aber noch gar nichts aus. Was meint Ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?