Ist Bepanthen W.u.H Salbe für Tattoopflege gut oder nicht empfehlenswert?

Mein erstes Tattoo - (Pflege, Tattoo, vaseline)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde sagen, der Tattowierer hat ein bißchen mehr Ahnung als dein Vater. Der Tattowierer hat recht, Bepanthen ist optimal. Ich habe mein Tattoo vor 12 Jahren stechen lassen, mit Bepanthen eingecremt und..........es ist immer noch da!


Vampiregirl94 
Fragesteller
 29.08.2012, 20:16

Jap der meinung bin ich auch....trozdem hat mich das....ich gebe es zu....etwas verunsichert und deswegen frage ich lieber nochmal vorsichtshalber nach ^^

danke für deine antwort :)

0

Hallo,

Vaseline kannst du auf jeden Fall benutzten, aber Bepanthen kannst du auch ohne Probleme benutzten ich habe selbst vier Tattoos und habe Vaseline, Bepanthen und eine Babycreme von Bübchen genommen und das hat alles wunderbar geklappt.

Gruß :))


Vampiregirl94 
Fragesteller
 29.08.2012, 20:14

Schön....jetzt habe ich wennigsten eien 1000% sicherheit ;)

0

Vaseline ist nicht gut, dann lieber Bepanthen Wund und Heilsalbe!

am besten finde ich aber die Tattoosalbe "Pegasus"!!!

Habe mein tattoo mit bepanthen gepflegt...super!!!!!