Kann ich mir mit 16 in der Türkei ein Tattoo stechen lassen?

7 Antworten

Und was machst du dann im Türkeiurlaub mit einem frisch gestochenen Tattoo das 6 Wochen weder in die Sonne soll, noch ins Meer- oder Chlorwasser? Sitzt du dann nur im Hotelzimmer? Es gab diesbezüglich schon ein paar Fragen und Werke zu betrachten von Minderjährigen die sich in der Türkei ein tolles Tattoo haben stechen lassen und das Endergebnis möchte ich nicht mal geschenkt haben. Sicherlich gibt es keine pauschale Regel die für alle Tattoostudios gilt. Am besten vor Ort nachfragen.

Ich würde es am letzten Tag stechen lassen, meine Eltern haben sich dort auch eins machen lassen und hatten keine Probleme ;)

0

Zum lasern gehts dann auch wieder in die Türkei?

Btw, ist der Grund eures Türkeibesuchs Urlaub machen sein, lass dich bloß nicht hacken dort. Dann ist dein Urlaub nämlich vorbei. (keine Sonne, kein baden usw)

Das ganze kannst du doch auch in Deutschland machen wenn ein Teil deiner Eltern dabei ist.
Würde mich hier auch sicherer fühlen

Gute Tattoowierer würden einen Minderjährigen erst garnicht stechen. Warte doch einfach 2 jahre noch.

Um mal nur auf deine Frage einzugehen, JA mit Einverständnis eines deiner Elternteile darfst du dich auch mit 16 schon tätowieren lassen.

Nur wie hier ja schon viel geschrieben wird solltest du dir das noch mal überlegen. Beim Tattoo sollte man echt nicht aufs Geld schauen und nur einen guten, professionellen Tätowierer ranlassen dem man auch vertraut!

Und wie schon erwähnt Sonne und Schwimmen kannst du dann erst mal knicken, und je nach dem welche Stelle wird es auch mit dem Duschen kompliziert :P

Aber letzen Endes ist es deine Entscheidung - also Möglich ist es ;)

Was möchtest Du wissen?