Tattoo mit 14 (Mit Elternerlaubnis?)?

 - (Tattoo, mit 14, für Mutter)

3 Antworten

Theoretisch ja.In der Praxis wirst Du kein Studio finden,das das Tattoo sticht,selbst wenn die Ellies dabei sind.

Die Geschäftsordnungen sehen da entweder Volljährigkeit vor,oder 16 Jahre und die schriftliche Zustimmung der Erziehungsberechtigten,persönlich geleistet.

Meine rein private Meinung,Du kannst Deine Verbundenheit auch anders ausdrücken ,als durch ein Tatoo.

Wenn Du es unbedingt willst,musst durch die Läden tingeln und anfragen,ob man Dir eines sticht,mit Elternerlaubnis.

Von einem illegalen rate ich Dir ab.Es kann schlecht gestochen sein,und die mangelnde Hygiene kann auch ein Problem sein.

Ich denke mal, dass es schwierig wird, jemanden zu finden, der es bei einer 14-Jährigen Person macht. 

In Holland ist das möglich. Die kleine Schwester einer Freundin hat sich ein Tattoo mit ihrer Mutter stechen lassen. War 50€ und gut gestochen. Keine Infektionen oder sonst was. Würd ich empfehlen!

Was möchtest Du wissen?